Aktuelle Fotogalerie

285 Fotos vom Graz Marathon 2010 online

Robert Kipkoech Kirui siegte beim Graz Marathon 2010 in 2:13:31 Stunden. Jetzt ist unsere Fotogalerie mit 285 Fotos online.

Graz Marathon 2010

Beim Graz Marathon stehen nicht nur die Profis im Mittelpunkt.

Erst 18 Jahre alt ist der Kenianer Robert Kipkoech Kirui, der den 17. Graz-Marathon in 2:13:31 Stunden gewann. Er verbesserte seine Bestzeit um 54 Sekunden und holte den achten kenianischen Sieg der letzten neun Jahre. Roman Weger (LC Villach) erkämpfte in 2:20:08 als Vierter seinen vierten österreichischen Staatsmeistertitel nach 2001, 2004 und 2006. Der Statiker aus Feldkirchen gewann das erwartete Duell gegen den steirischen Meister Andreas Ringhofer (Kolland Topsport) mit über sechs Minuten Vorsprung.

Mildred Kiminy, wie der Männer-Sieger aus Kenia war in 2:38:30 bei den Frauen ungefährdet. In Abwesenheit von Andrea Mayr gewann die nach einer Dopingsperre wieder startberechtigte Susanne Pumper die im Rahmen des Marathons ausgetragenen Leichtathletik-Staatsmeisterschaften. Sie benötigte 2:50:32 Stunden.

Das Laufevent wurde von einem tragischen Todesfall überschattet: Ein 48-jähriger Weststeirer, der am Staffelrennen teilgenommen hatte, brach plötzlich zusammen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Klicken Sie zu unserer umfangreichen Fotogalerie vom Graz Marathon 2010.

Die Ergebniss:
1. Robert Kipkoech Kirui 2:13:31
2. Desta Beriso Morkama 2:16:34
3. Weldon Kiriu 2:18:45
4. (und Staatsmeister) Roman Weger 2:20:08
5. Malakwen Nicodemus Kiprono 2:21:56
6. Abadoyo Belay-Mamo 2:23:13
7. (2. ÖSM) Andreas Ringhofer 2:26:14
8. (3. ÖSM) Robert Gruber 2:26:46)

Frauen:
1. Mildred Chebosis Kiminy 2:38:30
2. (und Staatsmeisterin) Susanne Pumper 2:50:32
3. (2. ÖSM) Sylvie Tramoy 2:53:52
4. (3. ÖSM) Karin Freitag 2:54:28