7 Marathons auf allen 7 Kontinenten

Im Land der Scheichs

Von Australien ging es für die Marathonsammler weiter nach Abu Dhabi. Ein unvergesslicher Marathon in beeindruckender Szenerie.

Vom Flugplatz in Abu Dhabi ging es direkt zum Marathongelände das bei einem Sportzentrum lag. Hier warteten schon die einheimischen Läufer auf die Gruppe, die allerdings, wie schon in Melbourne, größtenteils die kürzeren Strecken wählten. Auch ein guter Freund von Jürgen Kuhlmey war extra angereist um mit ihm diesen Marathon zu laufen. „Für mich eine großartige Inspiration.“ Der Kurs verlief vom Sportzentrum zu einem gewaltigen Fußball-Stadium, welches von einer künstlichen Wasserfläche mit Springbrunnen umgeben war. Hier war alles sehr großzügig angelegt. Man hatte keine Mühen gescheut um diesen Marathon unvergesslich zu machen. Im Clubheim des ortsansässigen Tennisclubs wurde den Weltreisenden anschließend ein üppiges Büfett angeboten. Viele nutzten hier auch die Gelegenheit, schon einmal ein wenig vorzuschlafen.

Weiterlesen

Seite 2 von 7
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Als Wasserträger in Paris