Frühlingshafte Temperaturen

Lohhofer Osterlauf Unterschleissheim 2012

Beim Lohhofer Osterlauf siegten Jan Müller (32:34 Minuten) und Bernadette Pichlmaier (35:48 Minuten) im Hauptlauf über 10 Kilometer.

Lohhofer Osterlauf 2012 - Die Fotos

Trotz frühlingshafter Temperaturen wurde es in diesem Jahr beim Lohhofer Osterlauf nicht ganz so schnell wie die vergangenen Jahre. Schuld daran war ein teilweise böiger Wind, der Spitzenzeiten verhinderte. Gleichwohl wurde die 18. Auflage des Osterlaufes im Unterschleißheimer Raum zur flotten Veranstaltung.

Siegerin über 10 km in 35:48 Minuten: Bernadette Pichlmaier.

Bild: Dietrich John

Allen voran sorgte Jan Müller von der LG Stadtwerke München auf dem 10-km-Kurs für eine schnelle Siegerzeit: mit 32:34 Minuten hielt er die Konkurrenz auf Distanz und verdrängte Sebastian Titze (32:56 Minuten) und Andrej Sonnenberg (33:12 Minuten) auf die Plätze zwei und drei.

Bei den Frauen blickte man gespannt auf Bernadette Pichlmaier, die Siegerin vom München Marathon der beiden letzten Jahre. Die Läuferin von der LAG Mittlere Isar zeigte ein solides Rennen und siegte konkurrenzlos in 35:48 Minuten. Mit knapp einer Minute Abstand folgte dann schon weit abgeschlagen Jannika John vom LAC Quelle Fürth mit einer Endzeit von 36:31 Minuten. Dritte wurde Christine Fiedler (Lauffeuer Chiemgau) in 37:38 Minuten.