Logo

Uhren-Datenbank

Laufuhr-Daten Fitbit Flex

Fitbit  Flex

Foto: Hersteller

Erhältlich seit 2014
Ausführung Damen- und Herrenmodell
Damen- und Herren
Kategorie Distanzmesser
Materialien k.A.
Farbvarianten Schwarz, Limette, Violett, Orange, Schiefergrau, Dunkelblau, Rosa, Pink, Rot
39.90 €
Zum Angebot
Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.
Sie werden zu einem Partnershop weitergeleitet.

RUNNER'S-WORLD-Testbericht zu Fitbit Flex

Der Fitbit Flex hält, was er verspricht: Er zählt Schritte. Das allein ist für die meisten Läufer jedoch uninteressant, da sie ihr Tagespensum in Distanzen oder Zeiten messen. Das größte Manko ist das fehlende Display, Fortschritte müssen via App oder Computer extra synchronisiert werden. Der Tracker reagiert auf jede Armbewegung und unterscheidet nicht zwischen verschiedenen Sportarten. Für eine grobe Orientierung und Motivationshilfe eignet sich der Fitbit gut, für ambitionierte Sportler ist er eher ungeeignet.

Fazit
Das modische Armband zeichnet Umfang und Dauer der täglichen Aktivitäten auf, ist für ambitionierte Läufer jedoch eher ungeeignet.

Weitere Daten zu Fitbit Flex
Funktionen Distanz
Kalorienverbrauch
Weitere Funktionen Aufzeichnung der täglichen körperlichen Aktivität, Messung der Schlafdauer und Schlafqualität, Anzeigen des erreichten Aktivitätsziels, Synchronisierung mit dem PC oder Smartphone
Distanzmessung
Details

Hersteller-Beschreibung zu Fitbit Flex

Der Fitbit Flex ist keine Laufuhr, sondern ein modisches Armband, das tagsüber die Anzahl der gegangenen Schritte, die Strecke und die verbrannten Kalorien aufzeichnet. Nachts erfasst es die Schlafqualität und morgens kann man sich von ihm geräuschlos wecken lassen. Mit LED-Lämpchen zeigt der Fitbit Flex an, wie nahe man seinem persönlichen Aktivitätsziel bereits gekommen bist.

Weitere Distanzmesser


Weitere Fitbit-Laufuhren


RUNNER'S WORLD folgen RUNNER'S WORLD bei Facebook RUNNER'S WORLD bei Twitter RUNNER'S WORLD bei Google+