Logo

Uhren-Datenbank

Laufuhr-Daten Apple, Nike Apple Watch Nike+

  • Foto: Hersteller
  • Foto: Hersteller
  • Foto: Hersteller
  • Foto: Hersteller
Erhältlich seit 2016
Ausführung Damen- und Herrenmodell
Damen- und Herren
Kategorie GPS-Uhr, Pulsuhr
Materialien k.A.
Durchmesser 38,6 x 33,3 und 42 x 35,9 mm
Gewicht 62 g
Wasserdichtigkeit Schwimmen möglich

RUNNER'S-WORLD-Testbericht zu Apple Apple Watch Nike+

Die zweite Apple-Watch-Generation ist dank GPS und wasserdichtem Gehäuse ein guter Laufpartner und begleitet einen auch bei vielen anderen Sportarten. Aktivitäts-, Distanz- und Pulsmessung gehen in Ordnung. Die Zielgruppe würden wir aus Läufersicht jedoch auf Freizeitathleten eingrenzen. Ambitionierte Läufer würden sich nicht nur bei Intervallen und Tempoläufen an der Bedienung stören, sondern auch schon daran, dass jede Einheit in der Standard-App mit einem dreisekündigen Countdown beginnt – ziemlich ungünstig, wenn man am Start eines Rennens die Uhr schon Sekunden vor dem eigentlich Startschuss starten muss. In der Nike+ Run Club App kann man den Countdown indes abstellen. Kurz: Wer eh eine Smartwatch sucht, macht mit der Apple nichts falsch und braucht im Grunde auch keine weitere Sportuhr. Wer jedoch nur eine GPS-Sportuhr möchte, könnte sich für das Geld einer Apple Watch (ab 419 Euro) gleich mehrere normale Pulsuhren kaufen oder sich ein Modell mit weiteren Funktionen und Sensoren zulegen. Den ausführlichen Testbericht zu der Apple Watch 2 und zu der Apple Watch Nike+ finden Sie unter http://www.runnersworld.de/ausruestung/erster-test-der-apple-watch-series-2-und-nike.399144.htm

Fazit
Die beste Läufer-Smartwatch (für iPhone-Besitzer) ist eine gute Sportuhr. Ambitionierte Sportler wünschen sich jedoch mehr Funktionen und einstellbare Anzeigen.

Weitere Daten zu Apple Apple Watch Nike+
Funktionen Herzfrequenz
Distanz
Stoppuhr
Geschwindigkeit
Kalorienverbrauch
Weitere Funktionen Kopplung an das iPhone und Übertragung von Apps und alle damit verbundenen Funktionen auf die Uhr (z B. neue Atem-App, die zu ruhigen Momenten während des Tages auffordert); automatische Integrierung der Nike+ Run Club App mit ndividuellen Trainingsplänen und Tipps von Trainern und Spitzenathleten, eigenständige Erkennung der Uhr von Gehen, Sitzen und Sport treiben, Schwimmstil-Erkennung, Messung der Bahnendistanz und Bahnengeschwindigekeit im Schwimmbad und draußen, Vergleich und Teilen der Leistungen mit Freunden möglich, SMS und E-Mails schreiben und empfangen; Musik hören, auswählen und speichern, Bedienung durch integriertem Mikro möglich; Kalender; Termine, Wetteranzeige
Pulsmessung Details
    Anzeige des Durchschnittspulses
    Eingabe von Benutzerdaten
    Berechnung des Kalorienverbrauchs
Distanzmessung
Details
    GPS
    Schrittzähler
Analyse der
Trainingsdaten
    Auf der Uhr

Weitere GPS-Uhren


Weitere Distanzmesser


Weitere Pulsuhren


Weitere Nike-Laufuhren


Weitere Apple-Laufuhren


RUNNER'S WORLD folgen RUNNER'S WORLD bei Facebook RUNNER'S WORLD bei Twitter RUNNER'S WORLD bei Google+