Berlin-Marathon 2010

Weltrekordjagd in Berlin

Am 26.9.2010 beginnt die Jagd auf die Weltrekordzeit von Haile Gebrselassie beim Berlin-Marathon.

Weltrekordjagd in Berlin

Das Favoritenfeld beim Berlin-Marathon 2009.

Bild: Norbert Wilhelmi

Die Veranstalter des Berlin-Marathons geben weitere Starter für das Männerfeld bekannt. Die Kenianer Patrick Makau, Geoffrey Mutai und Eliud Kiptanui dürften am 26. September versuchen, den Weltrekord von Haile Gebrselassie (Äthiopien/2:03:59 Stunden) zu unterbieten. Auch im Jahr eins nach Haile Gebrselassies Serie von vier Siegen und zwei Weltrekorden wird am 26. September in Berlin ein Weltklassefeld starten. Darunter sind mehrere potentielle Nachfolger des Weltrekordlers aus Äthiopien. Allen voran die beiden schnellsten Marathonläufer dieses Jahres: Patrick Makau und Geoffrey Mutai aus Kenia belegten im April beim Rotterdam-Marathon die Plätze eins und zwei und erzielten dabei mit 2:04:48 und 2:04:55 Zeiten, die sie auf Rang vier und fünf der ewigen Weltbestenliste im Marathon katapultierten.

Diese Leistungen machen beide zuversichtlich, den Weltrekord von 2:03:59 da anzugreifen, wo er im Jahre 2008 aufgestellt wurde – in Berlin. Die flache Strecke und die begeisterten Zuschauer bilden die Grundvoraussetzungen für die schnellen Rennen von Berlin, wo seit 1998 sechs Weltrekorde erzielt wurden, davon zwei bei den Frauen und vier bei den Männern. Neben Makau und Mutai wird mit Eliud Kiptanui (Kenia) der Sensationssieger des Prag-Marathons beim Berlin-Marathon starten. Der zuvor unbekannte Kenianer schraubte in seinem ersten internationalen Marathonrennen den Prager Streckenrekord – der Kurs gehört nicht zu den schnellsten der Welt und beinhaltet sogar Kopfsteinpflasterpassagen – auf erstaunliche 2:05:39 Stunden. Der Kenianer lief so schnell durch Prag, dass seine Konkurrenten zunächst davon ausgingen, er sei ein Tempomacher und würde das Rennen bald beenden. Auch er dürfte einem Weltrekordtempo der Spitzengruppe folgen.

So früh wie nie

Berlin-Marathon ausgebucht, Haile startet

Berlin Marathon 2008
40.000 Starter sind gemeldet. Die Nummer 1 bekommt Haile Gebrselassie... mehr

Vor dem Berlin-Marathon 2009

Haile Gebrselassie im Interview

Interview Haile Gebrselassie
Haile Gebrselassie will beim Berlin-Marathon 2009 wieder einen neuen... mehr

Nach zwei Tagen

Schon über 2.000 für den Berlin-Marathon 2010 gemeldet

real,- Berlin Marathon
Innerhalb von zwei Tagen meldeten bereits über 2.000 Läufer für den... mehr

Nur noch 2.500 Startplätze

Berlin-Marathon fast ausverkauft

real,- Berlin Marathon
Für den 37. Berlin-Marathon am 26.09. sind nur noch 2.500 Startplätze... mehr

Jetzt klar

Sabrina Mockenhaupt läuft beim Berlin-Marathon

Sabrina Mockenhaupt startet beim Berlin-Marathon
Sabrina Mockenhaupt wird am 26. September erstmals beim größten und... mehr