Volkslauf

Ein Volkslauf ist eine Laufsport-Veranstaltung für Breitensportler.

Ein Volkslauf unterscheidet sich von einem Straßenlauf (im Sinne dessen formaler Definition durch Leichtathletikverbände) durch weniger rigide Teilnahmevoraussetzungen und grenzt sich durch weniger Reglementierung von Strecke, Durchführung und erbrachten Leistungen ab.

Eine Vereinsmitgliedschaft und der Besitz eines vom Verband ausgestellten Startpasses sind nicht erforderlich. Oft sind die Strecken nicht nach den Richtlinien der Leichtathletikverbände vermessen, was eine der Voraussetzungen dafür wäre, dass die erzielten Zeiten in deren Bestenlisten aufgenommen würden. Ein Volkslauf ist im Gegensatz zum leistungssportlich ausgerichteten Straßenlauf ein breitensportliches Ereignis.

Die Grenzen sind aber fließend, da viele und besonders die sehr teilnehmerstarken Veranstaltungen als „kombinierter Straßen- und Volkslauf“ ausgetragen werden. Solche Veranstaltungen erfüllen bei der Streckenvermessung die strengeren Kriterien eines Straßenlaufes, lassen gleichermaßen ungebundene und Vereinsläufer als Teilnehmer zu, berücksichtigen aber für Bestenlisten und gegebenenfalls integrierte Meisterschaftswertungen nur Inhaber eines Verbands-Startpasses.

Volksläufe werden in der Regel über Distanzen von 5 km bis zur Marathonlaufdistanz (42,195 km) ausgetragen. Die Strecke eines Volkslaufes kann auf Straßen, Park- und Spazierwegen oder Waldwegen verlaufen oder auf einer Kombination dieser Bodenbeläge.

Im Gegensatz zu reinen „Fun-Läufen“ werden bei Volksläufen die Laufzeiten der Teilnehmer ermittelt und Ergebnislisten mit Platzierungen erstellt. Oft werden für das Erreichen des Ziels Urkunden ausgestellt und Medaillen ausgegeben. Dennoch stehen meist der Laufspaß, die Freude an der persönlichen Leistung durch das Bewältigen einer Strecke und die Popularisierung des Laufsports im Vordergrund.

Bei Läufen mit sehr großer Beteiligung werden die Starter zudem vor dem Start nach ihren bisherigen Laufleistungen sortiert, sodass die Favoriten bereits beim Start in den ersten Reihen stehen. Damit überquert der Gesamtsieger in der Regel auch als erster die Ziellinie und es braucht mit den Siegerehrungen nicht gewartet zu werden, bis alle Läufer das Ziel erreicht haben und deren tatsächliche Zeit errechnet wurde.

Der erste Volkslauf der Bundesrepublik fand am 13. Oktober 1963 in Bobingen bei Augsburg statt. 1.654 Teilnehmer aus allen Altersgruppen liefen oder marschierten im Naturpark Augsburg–Westliche Wälder auf hügeligen Strecken zwischen 800 Metern und zwölf Kilometern. Die Initiatoren Otto Hosse, der bereits verstorben ist, und Herwig Leiter, damals 22 Jahre alt, gelten als Pioniere der Laufbewegung. Die beiden Leichtathleten hatten in der Schweiz sogenannte Wehrläufe miterlebt, die die Kondition der eidgenössischen Männer zum Zwecke der Landesverteidigung fördern sollten. Hosse und Leiter modifizierten dieses Konzept und machten daraus eine Leichtathletik-Veranstaltung für die ganze Familie.

Bereits damals hatten die Bobinger Veranstalter den Aspekt der Gesundheitsvorsorge im Auge, denn Anfang der sechziger Jahre berichteten die Medien erstmals von einem möglichen Zusammenhang zwischen Bewegungsmangel und bestimmten Krankheiten. Volksläufe nach dem Bobinger Vorbild wurden ab dem Frühjahr 1964 mit tatkräftiger Unterstützung von Otto Hosse und Herwig Leiter an immer mehr Orten der Bundesrepublik durchgeführt.

Einen Überblick und alle Informationen über die schönsten Volksläufe finden Sie in unserem
Laufkalender,
auf unserer Übersichtskarte
und in der RUNNER'S WORLD Laufsuche.

Artikel zum Thema Volkslauf

Volkslauf durch das schöne Alstertal 2017

Nur frühzeitiges Melden sichert den Start

Volkslauf durch das schöne Alstertal 2017: Nur frühzeitiges Melden sichert den Start
Am 24. September startet zum 27. Mal in Hamburg der "Volkslauf durch das schöne Alstertal". Nur frühzeitiges Melden sichert den Start, denn der Lauf war in den letzten Jahren stets ausverkauft. mehr

Alsterlauf Hamburg 2016

Schnelle Zeiten bei sommerlichen Temperaturen

Alsterlauf Hamburg 2016: Schnelle Zeiten bei sommerlichen Temperaturen
In den Alsterlauf Hamburg 2016 waren die Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10 km integriert. Florian Orth und Melat Yisak Kejeta holten die Titel. mehr

OTV Endurance-Meile Oberhausen

Premierenlauf im Kaisergarten

OTV Endurance-Meile Oberhausen: Premierenlauf im Kaisergarten
In Ihrer ersten Auflage erfüllte die OTV Endurance-Meile alle Erwartungen. 202 Teilnehmer finishten den Hauptlauf des sportlichen Spektakels. mehr

Rupertusthermen-Lauf 2016

Hitzeschlacht im Berchtesgadener Land

Rupertusthermen-Lauf 2016: Hitzeschlacht im Berchtesgadener Land
Bei bestem Freibad-Wetter lieferten sich die Teilnehmer des Rupertusthermen-Laufes 2016 in Bad Reichenhall eine Hitzeschlacht der Extraklasse. Die Helfer hatten an den Wasser-Stationen viel zu tun. mehr

Volkslauf durch das schöne Alstertal 2016

Kultlauf mit Genussfaktor

Volkslauf durch das schöne Alstertal 2016: Kultlauf mit Genussfaktor
Bei der Traditionsveranstaltung "Volkslauf durch das schöne Alstertal" können die Läufer am am 25. September in Hamburg 10 km laufen oder auf der Halbmarathon Distanz starten. mehr

Abendvolkslauf Uelzen

Teilnehmerrekord mit 2.573 Läufern in Uelzen

Abendvolkslauf Uelzen: Teilnehmerrekord mit 2.573 Läufern in Uelzen
2.573 Läufer sorgten beim 31. Abendvolkslauf Uelzen für einen neuen Teilnehmerrekord. Über die 10-km-Distanz siegte bei den Frauen Martina Boe-Lange vom SV Rosche in 37:30 Minuten. mehr

Zoolauf Duisburg 2016

Rund 800 Läufer rannten zwischen den Gehegen

Zoolauf Duisburg 2016: Rund 800 Läufer rannten zwischen den Gehegen
Zum 9. Mal fiel der Startschuss für den Zoolauf. In Duisburg wurden 2016 nicht nur schnelle Zeiten, sondern auch die besten Kostüme geehrt. mehr

Breitscheider Nacht 2016 in Ratingen

Tolle Stimmung trotz Kälte und Wind

Breitscheider Nacht 2016 in Ratingen: Tolle Stimmung trotz Kälte und Wind
Die 24. Ausgabe der am Vorabend des 1. Mai veranstalteten Breitscheider Nacht in Ratingen musste 2016 unangenehmen äußeren Bedingungen trotzen. mehr

Halbmarathon Heidelberg 2016

Sonniges 35. Jubiläum beim Traditionslauf

Halbmarathon Heidelberg 2016: Sonniges 35. Jubiläum beim Traditionslauf
Rund 4.000 Teilnehmer genossen bei der bereits 35. Ausgabe des traditioniellen Halbmarathons Heidelberg den Ausblick auf das Panorama der Stadt. mehr

Halbmarathon Heidelberg 2016

Im Laufschritt durch die Stadt der Dichter und Denker

Halbmarathon Heidelberg 2016: Im Laufschritt durch die Stadt der Dichter und Denker
Der Halbmarathon Heidelberg ist seit Ende März ausverkauft. 4.000 Läufer starten am kommenden Sonntag auf einer der schönsten Laufstrecken Deutschlands. mehr

Paderborner Osterlauf 2016

Wind verhindert Rekordjagd in Paderborn

Paderborner Osterlauf 2016: Wind verhindert Rekordjagd in Paderborn
Starker Wind verhinderte beim Paderborner Osterlauf 2016 einen neuen Streckenrekord. Arne Gabius sicherte in 28:41 Minuten Rang zwei. mehr

Paderborner Osterlauf 2016

Arne Gabius und Joey Kelly starten in Paderborn

Paderborner Osterlauf 2016: Arne Gabius und Joey Kelly starten in Paderborn
Der traditionelle Osterlauf in Paderborn verspricht ein spannendes Rennen zu werden. Arne Gabius wird am 10-Kilometer-Lauf teilnehmen, Joey Kelly läuft den Halbmarathon. mehr
1 2 3