Stöckles-Cup Trochtelfingen 2017

Über 500 walkten auf der Schwäbischen Alb

Im baden-württembergischen Trochtelfingen fand am 8. Oktober eine von wenigen reinen Nordic-Walking-Veranstaltungen statt. Über 500 Walker waren bei der 13. Auflage dabei.

Stöckles-Cup Trochtelfingen 2017 - Fotos
Stöckles-Cup Trochtelfingen 2017

Auch etliche junge Aktive walkten beim Stöckles-Cup 2017 durch die Natur.

Bild: Benjamin Lau

Der 13. Stöckles-Cup lockte mehr als 500 Aktive auf die Alb zum traditionellen Nordic Walking-Event. Trotz kühler Temperaturen kamen die Walker auf den drei vom TSV Trochtelfingen ausgeschilderten, abwechslungsreichen Strecken im Wald rund um Trochtelfingen trotzdem ins Schwitzen. Mitmachen konnte jeder, der die Ausdauer für eine der drei angebotenen Strecken von acht, zwölf und sechzehn Kilometern Länge hatte. Von 7 bis 81 Jahren waren die Walker bunt gemischt und der Spaß beim gemeinsamen Walken durch den herbstlich bunten Wald war garantiert.

Besonders beliebt war die Veranstaltung bei Lauf-Gruppen in der Region und das größte Team stellt in diesem Jahr die Vöhringer GmbH, vor dem Modehaus Schoser und der Firma Plastromayer.

Die nächste Austragung findet am 14. Oktober 2018 rund um das ALB-GOLD Kundenzentrum vor den Toren Trochtelfingens statt.

Unser Fotograf Benni Lau war in Trochtelfingen vor Ort. In der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels finden Sie seine schönsten Fotos vom Stöckle-Cup.