Tübingen

Über 3.000 starten beim Nikolauslauf

Am 5. Dezember wird zum 35. Mal der Tübinger Nikolauslauf gestartet. 3.026 haben sich vorangemeldet. runnersworld.de berichtet aktuell mit einer Fotogalerie.

Tübinger Nikolauslauf

Unterwegs beim Tübinger Nikolauslauf 2009.

Bereits zum 35. Mal wird 2010 der Tübinger Nikolauslauf gestartet. Am 5. Dezember um 10 Uhr geht es los. Für die gewünschte winterlich-weiße Kulisse ist bereits gesorgt. 3.026 Teilnehmer haben sich gemeldet.

AKTUELL (5.12.2010):
Hier finden Sie die Fotos vom Nikolauslauf Tübingen 2010.

Neben dem vierfachen Nikolauslaufsieger Dieter Baumann will auch die Titelverteidigerin Julia Wagner beim Nikolauslauf starten. Sie siegte beim 4. Lucerne Marathon in 2:47:36 Stunden. Julia Wagner ist damit wieder eine heiße Favoritin für den diesjährigen Nikolauslaufsieg.

Auch der Titelverteidiger der Männer ist dabei: Clemens Bleistein (LAV Asics Tübingen: Er trägt natürlich die Startnummer 1 und trifft auf seinem ehemaligen Teamkollegen Markus Weiß-Latzko (LG Neckar-Enz) und Timo Zeiler (Eintracht Frankfurt) an den Start. Zeiler ist ein Mann für anspruchsvolle Strecken, gewann er doch die Deutschen Berglaufmeisterschaften zuletzt dreimal in Folge (2008-2010).

Der Tübinger Nikolauslauf ist zwar als Straßenlauf anerkannt, aber die Summe aller Steigungen beträgt für die Gesamtstrecke 319 Meter. Wer in Erinnerungen an das letzte Jahr schwelgen will oder sich über die Atmosphäre beim Rennen informieren will, klickt ganz einach zu unserer Bildergalerie aus dem Jahre 2009.