23. Stuttgart-Lauf 2016

Traditionslauf lockt weit über 16.000 Teilnehmer an

Bei einem der größten Halbmarathons in Deutschland, dem Stuttgart-Lauf, starten am kommenden Sonntag über 16.800 Läufer. Nachmeldungen sind noch am 18. Juni möglich.

Stuttgart-Lauf 2016 - Die Fotos
Stuttgart-Lauf 2015 - Fotos
Stuttgart Lauf

Über strahlenden Sonnenschein konnten sich die Läufer letztes Jahr in der schwäbischen Metropole freuen.

Bild: Tomas Ortiz-Fernandez

Zum 23. Mal findet am 19. Juni der Stuttgart-Lauf statt. Sechs verschiedene Läufe werden an diesem Tag ausgetragen. Der Startschuss für den Hauptlauf, den Halbmarathon fällt um 9:00 Uhr auf der Benzstraße, hinter der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Anschließend gehen auch die Staffelläufer auf die 21,195 km lange Strecke entlang des Neckars durch die Stadtteile Untertürkheim, Bad Cannstatt, Münster und Freiberg. Das Ziel befindet sich in der Heimat des VfB Stuttgart, der Mercedes-Benz-Arena.

Für runnersworld.de wird unser Fotograf Tomás Ortiz-Fernandez beim Stuttgart-Lauf 2016 vor Ort sein. Eine ausführliche Bildergalerie finden Sie bereits am Sonntagabend auf unserer Homepage.

Ire ist Favorit beim Stuttgart-Lauf
Auf Einladung der Landeshauptstadt starten beim Stuttgart-Lauf auch 35 Läufer aus den Partnerstädten. Darunter ist auch der 29-jährige Kevin Seaward. Der gebürtige Ire ist Mitglied beim "Cardiff Amateur Athletic Club" und lief den Halbmarathon schon in der Zeit 1:05:23. Damit ist Seaward der Favorit auf den Sieg beim Halbmarathon.

Im August wird er bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Republik Irland in der Disziplin Marathon vertreten.

Läufe für Kids & Teens beim Stuttgart-Lauf

Insgesamt haben sich bis jetzt über 16.800 Läufer für die verschiedenen Wettbewerbe angemeldet. Wer noch spontan Lust hat mitzulaufen, für den besteht die Möglichkeit sich am 18. Juni in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle nachzumelden. An diesem Tag, am 18. Juni, finden auch mehrere Läufe für Kids & Teens im Rahmen des Stuttgart Laufs statt.

Vor den Halbmarathonläufern startet am Sonntagmorgen um 8:15 Uhr der Rollstuhl- und Handbike-Halbmarathon. Eine Viertelstunde später gehen die Inlinefahrer auf ihre Strecke über 20,3 km.

Deutlich nach den Halbmarathonläufern startet um 11:30 Uhr der 7-km Lauf durch Untertürkheim, nochmal zehn Minuten später, gehen die Letzten los, die Nordic-Walker, ebenfalls auf die Distanz von 7 km. Die Wetterprognosen für die beiden Lauftage sind in Ordnung, bis 19 Grad und Wolken werden verhergesagt.

Stuttgart-Lauf 2016 - Die Fotos

Nordic Walking beim Stuttgart-Lauf

Walk this way!

Geschafft! Thorsten Dentges präsentiert nach seinem ersten Nordic-Walking-Wettbewerb beim Stuttgart-Lauf stolz seine Medaille
Redakteur und Hobbyläufer Thorsten Dentges konnte bei Laufevents... mehr

Stuttgart-Lauf 2014

Tausende Läufer trotz Regenwetter

Stuttgart-Lauf
Der schlechte Wetterbericht sorgte dafür, dass nicht alle angemeldeten... mehr

22. Stuttgart-Lauf 2015

Mit viel Musik, Spaß und gutem Wetter auf die Laufstrecke

Stuttgart-Lauf 2014 Teilnehmerfeld
Der Stuttgart-Lauf 2015, einer der größten deutschen 21,1-km-Rennen,... mehr

22. Stuttgart-Lauf 2015

19.000 Läufer beim 22. Stuttgart-Lauf

Stuttgart-Lauf 2015
Zum 22. Mal fiel der Startschuss für den Stuttgart-Lauf durch die... mehr