Tough Mudder Half 2017

Tough Mudder 2017 auch mit kurzer Strecke

2017 gibt es keine Ausrede mehr! Der Hindernislauf Tough Mudder kann bald auch über die halbe Streckenlänge gespickt mit den beliebtesten Hindernissen in Angriff genommen werden.

Tough Mudder Norddeutschland 2015 - Fotos
Tough Mudder Half 2017

Beim Tough Mudder ist Teamwork ein Muss.

Bild: Veranstalter

Volles Schlammprogramm auf halber Laufstrecke – das verspricht der neue Hindernisparcours Tough Mudder Half. Ab 2017 kommt das Beste aus der Mudder-Welt auf 8 bis 10 statt der üblichen 16 bis 18 Kilometer zusammen: meterhohe Wände, unzählige Tonnen Schlamm und natürlich der bewährte Teamgeist. Für all jene, die sich bisher die matschige Herausforderung nicht zugetraut haben, gibt es jetzt keine Ausreden mehr.

Auf halber Tough Mudder-Distanz werden extreme Elemente mit Eis oder Strom, die eine enorme mentale Überwindung erfordern, außen vorgelassen – nicht aber, ohne auf das gewohnte Maß an Anspruch und Qualität zu verzichten. Auf die Teilnehmer des Tough Mudder Half wartet eine Auswahl von rund 14 der beliebtesten Hindernisse: Klassiker wie Kiss of Mud 2.0, Everest 2.0 und Mud Mile sowie Neulinge wie Pyramid Scheme und The Block Ness Monster lassen die Herzen aller Schlammbegeisterten höherschlagen. Matsch, Teamgeist und Spaß stehen auch hier wieder an oberster Stelle. Und natürlich gibt es auch für die Tough Mudder Half Finisher beim Überqueren der Zielgeraden das bewährte Zeichen der Anerkennung für Willensstärke und Teamleistung: das weiße Tough Mudder Half Stirnband, ein T-Shirt des Outdoor-Schuh- und Bekleidungsherstellers Merrell sowie ein Bier. Beide Events finden parallel auf demselben Gelände statt.



Eine Erfolggeschichte geht weiter

Seit Beginn der Tough-Mudder-Erfolgsgeschichte 2010 haben weltweit über 2,5 Millionen Menschen schwindelerregende Höhen mit einem Sprung gemeistert und sich durch eiskaltes Wasser gekämpft. In Deutschland waren es 2016 bei drei Events insgesamt 34.000 Teilnehmer. Mit seiner kleinen Schwester eröffnet der wohl bekannteste Hindernislauf der Welt hierzulande ein neues Schlammfeld und reagiert auf den stetig wachsenden Trend um Hindernisläufe und Gemeinschaftserlebnisse. Der Tough Mudder Half spricht eine breitere Zielgruppe an und ermöglicht noch mehr neugierigen und abenteuerlustigen Menschen die Teilnahme am matschigen Event. Die ersten Events in den USA und England zeigen, dass mehr als die Hälfte der Teilnehmer Frauen sind.

Tough Mudder Fürstenau

Schlammbaden beim Tough Mudder 2013

Tough Mudder Fürstenau 2013
Der Extremlauf Tough Mudder feierte sein Deutschland-Debüt. Beim Tough... mehr

Tough Mudder Hamburg 2014

Kein Rennen sondern eine Herausforderung

Tough Mudder Hamburg
6.000 Läufer stellten sich auf dem Gut Basthorst der Herausforderung... mehr

Erfahrungsbericht Ken Ider

Den Mann gestanden beim Tough Mudder Hamburg

Ken Ider
Über Wände klettern, durch Schlamm robben und unter elektrisch... mehr

Tough Mudder Norddeutschland 2015

Schlammlauf-Spektakel im Team

Tough Mudder Norddeutschland
Tausende Läufer stellten sich im Team beim Tough Mudder... mehr