City-Lauf Dinslaken 2015

Teilnehmer- und Streckenrekord zum Jubiläum

Mehr als 3.500 Läufer starteten bei der 10. Ausgabe des Dinslakener City-Laufs. Eyob Solomun siegte in 30:45 Minuten für die 10 km.

Dinslakener City-Lauf 2015 - Fotos
City-Lauf Dinslaken

Beim City-Lauf in Dinslaken liefen die Teilnehmer auf einem schnellen, kurvigen Rundkurs.

Bild: Thomas Koch

Vor einem Jahr war Thorben Dietz der Held des Dinslakener City-Laufes. Mit einer Zeit von 30:50 Minuten erreichte Dietz als erster das Ziel des 10-Kilometer-Hauptlaufs und stellte einen neuen Streckenrekord auf. Ein Jahr später, beim zehnjährigen Jubiläum des City-Laufs am Sonntag, den 15. März, blieb dem Vorjahressieger nichts anderes übrig als dem neuen Streckenrekordhalter Eyob Salomun zu gratulieren. Salomun absolvierte den City-Lauf in 30:45 Minuten am schnellsten und lies Matthais Graute (31:28 Minuten) und Thorben Dietz (31:50 Minuten) deutlich hinter sich. Bei den Damen gewann Mara Lückert das Rennen in 39:52 Minuten.

Für runnersworld.de war Thomas Koch beim City-Lauf in Dinslaken. Seine schönsten Fotos finden Sie in der Bildergalerie oberhalb dieses Artikels.

Teilnehmerrekord beim City-Lauf Dinslaken

Den ersten Rekord hatte der Veranstalter schon im Vorfeld des Rennens errungen: Mit mehr als 3.500 Teilnehmern erreichte der City-Lauf bei der Jubiläumsausgabe einen neuen Melderekord. Beim City-Lauf konnten die teilnehmenden Läufer entweder beim 10-Kilometer-Hauptlauf oder beim 5-Kilometer-Volkslauf antreten. Beide wurden auf einer kurvigen, abwechslungsreichen 2,5-Kilometer-Runde durch die Innenstadt Dinslakens gelaufen, die mehrmals absolviert werden musste. Der Start- und Zielbereich befand sich im Stadtpark vor dem Dinslakener Rathaus.

Gute Stimmung trotz schlechtem Wetter beim City-Lauf Dinslaken

Trotz des nasskalten Wetters sorgten einige Zuschauer, Trommler und Cheerleader am Rande des City-Laufs für Motivationsschübe bei den Läufern. Den 5-Kilometer-Volkslauf konnten Christin Wilken in 18:34 Minuten und David Seidel in 17:19 Minuten gewinnen.