Wilson und Deme siegten

Streckenrekorde fielen beim City-Run Hamm 2012

Über 10 km fielen beim City-Run Hamm beide Streckenrekorde. Die Afrikaner Chemwend Wilson und Abeyot Deme siegten jeweils deutlich.

City-Run Hamm 2012 - Die Bilder
City-Run Hamm 2012

91 Finisher verzeichnete der 5-km-Lauf, genau 100 der Zehner beim City-Lauf in Hamm.

Bild: SC Eintracht Hamm / Nina Pajor

Ein einsames Rennen lief Chemwend Wilson aus Kenia beim City-Run Hamm am 23.09.2012 im westfälischen Hamm. In 30:24 Minuten schraubte er den alten Streckenrekord um mehr als eineinhalb Minuten nach unten – und musste dabei noch nicht einmal in die Nähe seiner persönlichen Bestzeit von 28:11 Minuten rennen. Eine bessere Zeit verhinderten der anspruchsvolle Kurs mit einigen schwierigen Kurven und der frische Wind. Seine Verfolger hatte Wilson schon kurz nach dem Start auf die 2,5-km-Runde durch Innenstadt und Nordpark abgehängt. Der Wettstreit um Platz 2 war da schon spannender, auf der letzten Runde setzte sich Sodapop Glowa ab und kam nach 34:51 Minuten ins Ziel, ihm folgte Mirko Schuler auf Platz 3 in 35:05 Minuten.

Chemwend Wilson und Abeyot Deme gewannen beim City-Lauf Hamm 2012 über 10 km jeweils in Streckenrekordzeit.

Bild: SC Eintracht Hamm / Nina Pajor

An sechster Stelle lief schon die erste Frau über die Ziellinie: Abeyot Deme stellte mit ihrer Zeit von 35:46 Minuten ebenfalls einen neuen Streckenrekord auf. Ihre Konkurrentinnen Caprice Giehl und Melanie Kionka ließen zwar nur einen Mann zwischen sich und die Siegerin, kamen trotzdem erst mehr als eineinhalb Minuten später ins Ziel. Platz 2 ging an Caprice Giehl in 37:26 Minuten, Dritte wurde Melanie Kionka in 37:57 Minuten. Insgesamt kamen beim 10-km-Lauf genau 100 Läufer ins Ziel.

Vor dem Zehner wurden Kinderläufe und der 5-km-Jedermann-Lauf ausgetragen, über 5 km setzte sich Leonard Reinke in 16:48 Minuten vor Stefan Siepmann (17:04) und Ante Mimica (17:08) durch, bei den Frauen siegte Katrin Walter in 20:07 Minuten vor Patricia Grewatta (20:24) und Claudia Nachtwey (20:38).