Towerrunning Basel

Streckenrekord für Tomas Celko

Gabriel Lombriser bei der Zielankunft beim Towerrunning Basel 2010

Favorit Gabriel Lombriser musste sich mit dem dritten Rang zufrieden geben.

Bild: Manuel Wurster

Bei den Herren musste Lokalmatador Gabriel Lombriser, der in Basel den Streckenrekord und den Vorjahressieg zu verteidigen hatte, eine Zeit vorlegen. Der Schweizer, dem bereits zwei Mal das Kunststück gelang, den deutschen Seriensieger Thomas Dold zu bezwingen, kam bis auf eine knappe Sekunde an seinen Vorjahresrekord heran und durfte auf eine Titelverteidigung hoffen.

Diese Hoffnung machte allerdings überraschend der starke deutsche Treppenläufer Jan Wilker zunichte. Durch eine Verbesserung der Zeit von Gabriel Lombriser um eine gute Sekunde brannte Jan Wilker einen neuen Rekord in das Basler Treppenhaus.

Dieser hielt jedoch nicht lange: Tomas Celko aus der Slowakei, der mit Rang 4 beim Vertical Sprint in Mailand und Rang 7 beim legendären Empire State Building Run Up in die Saison gestartet war, unterbot die sensationelle Zeit von Wilker nochmals um unvorstellbare 3,4 Sekunden.

Er sicherte sich damit ebenso wie Marie-Fee Breyer eine Sonderprämie von 500 Schweizer Franken für den neuen Streckenrekord.

Aus deutscher Sicht gab es neben dem Sieg von Breyer und dem zweiten Rang von Jan Wilker weitere Spitzenleistungen durch Christian Riedl (5. Rang) und dem bereits erwähnten Kevin Kiy (7. Gesamtrang) zu bejubeln. Die Schweizer Athleten Gabriel Lombriser und Annette Hartmann mussten sich bei ihrem Heimrennen mit zwei dritten Plätzen zufrieden geben.


Ergebnisse Männer-Eliterennen

1. Tomas Celko 2:37,3 Minuten
2. Jan Wilker, 2:40,7 Minuten
3. Gabriel Lombriser, 2:41,9 Minuten
4. Fabio Ruga, 2:43,6 Minuten
5. Christian Riedl, 2:48,6 Minuten
6. Pavel Holec, 2:49,2 Minuten
7. Stefan Lombriser, 2:51,8 Minuten
8. Ignacio Cardona, 2:54,0 Minuten
9. Friedrich Dähler, 2:57,0 Minuten
10. Dario Fracassi, 3:04,1 Minuten

Weiterlesen

Seite 3 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Nachwuchs- und Hobbyrennen


Towerrunning:

Towerrunning

Die höchsten Herausforderungen für Treppenläufer

Der Messeturm in Frankfurt ist der höchste Turm in Deutschland, in dem ein Treppenlauf stattfindet
Hier kommen Treppenläufer hoch hinaus: Die höchsten Türme mit... mehr

Towerrunning World Cup

Das Towerrunning-Highlight: Der Empire State Building Run Up

Norbert Lechner vor dem Empire State Building
Rund 300 Läufer erklommen beim Empire State Building Run die die 1576... mehr