Towerrunning

SkyRun MesseTurm Frankfurt

Messeturm Frankfurt am Main

Messeturm in Frankfurt am Main

Bild: Towerrunning-Archiv

Der heuer bedeutendste Treppenlauf Europas findet am 29. Mai in Frankfurt statt, zwei Wochen bevor die Veranstaltung zum nun bereits 5. Male zugunsten der ARQUE durchgeführt wird, kann Renndirektor Michael Lederer bei einem Blick auf die vorliegenden Nennungen sehr zufrieden sein. Der dreifache Sieger Matthias Jahn wird bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause auf starke Konkurrenz treffen. Erstmals in Frankfurt dabei sein wird der belgische Zweite des ESBRU, Omar Bekkali, dazu aus Osteuropa Tomas Celko, Viktor Novotny, Pavel Holec und Tomasz Klisz.

Aus Österreich kommen Rolf Majcen und Norbert Lechner, hinzu kommt aus der Schweiz Daniel Ackermann. Heimische Herausforderer von Jahn werden vor allem Enrico Gäbe und Christian Riedl sein - Thomas Dold hält sich noch bedeckt!


Im Damenrennen ist nach bisherigem Meldestand die Siegerin von 2009, Marie-Fee Breyer die Favoritin, abzuwarten bleibt, ob Kerstin Sewczyk den Heimvorteil nützen kann und ob die seit Anfang des Jahres für den selben Verein wie Dold startenden Hahner-Twins da sein werden, Anna ist schließlich die Titelverteidigerin. Ein umfangreiches Rahmenprogramm im und um den Turm sowie Team-, Feuerwehr- und Kinderläufe machen das besondere Flair dieser Veranstaltung aus.

Weiterlesen

Seite 3 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Der Monat Juli


Towerrunning: