Paderborner Osterlauf 2015

Sabrina Mockenhaupt läuft Halbmarathon

Über 10.000 Läufer werden zum Paderborner Osterlauf am kommenden Samstag erwartet. Darunter ist auch die deutsche Topläuferin Sabrina Mockenhaupt.

Paderborner Osterlauf 2015

Auch in diesem Jahr werden tausende Läufer beim beliebten Paderborner Osterlauf starten.

Bild: Josef Rüter, Andreas Kühlmann

Der Paderborner Osterlauf erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, 2015 werden wieder über 10.000 Teilnehmer am Ostersamstag, den 4. April 2015, durch die westfälische Stadt laufen. Angemeldet hat sich auch Sabrina Mockenhaupt. Sie wird beim Halbmarathon an den Start gehen.

Bereits Mitte März zeichnete sich ab, dass das Startplatzkontingent beim Paderborner Osterlauf 2015 auch in diesem Jahr wieder an seine Grenzen stoßen würde. Die Zehn-Kilometer-Distanz ist mit 4.200 Startern restlos ausgebucht. Für die anderen sieben Wettbewerbe kann man sich allerdings auch noch am Freitag und Samstag vor Ort anmelden.

Unser Fotograf Josef Rüter wird für runnersworld.de vor Ort sein. Die Bilder von der Strecke finden Sie am Samstagabend oder am frühen Sonntag-Vormittag in einer umfangreichen Fotogalerie auf unserer Homepage.

Beim Osterlauf wird über fünf und zehn Kilometer sowie die Halbmarathon-Distanz gestartet. Dazu kommen zwei Bambiniläufe. Außerdem git es im Programm einen Inliner-Halbmarathon, ein Zehn-Kilometer-Rennen für Handbiker und zehn Kilometer für (Nordic)-Walker. Für die 10-km-Strecke ist das Teilnehmerlimit längst erreicht, in den anderen sieben Wettbewerben sind vor Ort noch Nachmeldungen möglich.

Mockenhaupt nutzt Paderborner Osterlauf 2015 zur Vorbereitung auf ihren Start beim Hamburg-Marathon

2011 belegte Sabrina Mockenhaupt beim ältesten Straßenlauf Deutschlands im Zehn-Kilometer-Lauf Platz vier. Vier Jahre später startet die Langstreckenläuferin nun auf der Halbmarathon-Distanz. „Wir freuen uns sehr, eine der erfolgreichsten deutschen Langstreckenläuferinnen am Start begrüßen zu können“, so Osterlauf-Geschäftsführer Christian Stork. Für Sabrina Mockenhaupt selbst ist die Teilnahme in Paderborn die ideale Gelegenheit, sich auf den Hamburg-Marathon vorzubereiten.

Paderborner Osterlauf 2015: Marke von 10.000 Aktiven dürfte wieder geknackt werden

Bei der traditionellen Pressekonferenz zu Beginn der Osterwoche am 30. März wurden die aktuellen Meldezahlen präsentiert. Insgesamt hatten sich am 30. März schon 8.888 Läufer für die 69. Auflage des Straßenlaufes angemeldet, die am 4. April am Rande der Paderborner Innenstadt gestartet wird. Im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr bedeutet die jetzt bekanntgegebene Zahl einen Zuwachs von mehr als 16 Prozent. Im letzten Jahr war später mit 10.520 Teilnehmern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt und erstmals die Marke von 10.000 Aktiven übertroffen worden.

Paderborner Osterlauf 2014

"Hammerfeeling" für Katharina Heinig in Paderborn

Katharina Heinig
Afrikanische Läufer dominierten das Geschehen bei der 68. Auflage des... mehr

Marathon Paderborn 2015

Erster Marathon der Paderpiraten

Marathon Paderborn 2015
Knapp 200 Läufer umrundeten am 3. Januar die Paderborner Fischteiche.... mehr