Men's Health Urbanathlon 2016

Noch Nachmeldungen für Urbanathlon Hamburg möglich

Vor einmaliger Hamburger Hafenkulisse startet am 30. Juli der Men's Health Urbanathlon. Bislang sind 4.000 Hindernisbezwinger gemeldet, Nachmeldungen sind vor Ort noch möglich.

Men's Health Urbanathlon 2015 - Die Bilder
Urbanathlon 2015

Das Gerüst zum Hangeln ist nur eins von 16 urbanen Hindernissen, die die Teilnehmer beim Men’s-Health-Urbanathlon am Hamburger Hafen zu bewältigen haben.

Bild: Men's Health Urbanathlon

Am Samstag, 30. Juli 2016, wird in bester Hamburger Lage, direkt am Hafen, der Men’s Health Urbanathlon stattfinden. Bislang sind 4.000 Hindernisbezwinger für das urbane Hindernisrennen gemeldet, Nachmeldungen sind vor Ort noch möglich. Der Urbanathlon bietet eine perfekte Kombination aus Herausforderung, Festival und Party. Die Läufer erwarten auf der 12 Kilometer langen Laufstrecke 16 urbane Großstadt-Hindernisse und mehr als 1.000 Treppenstufen mit rund 250 Höhenmetern. Trotzdem lohnt sich ein Blick zur Seite, denn der Kurs liegt vor cooler Hafenkulisse direkt an der Hamburger Elbmeile.

Fotograf Norbert Wilhelmi ist für runnersworld.de vor Ort. Seine besten Fotos finden Sie bereits im Laufe des Sonntag-Vormittags (31.07.) in einer ausführlichen Bildergalerie auf runnersworld.de.

Groß ist in diesem Jahr die Spannung auf die Podestplätze bei den Herren, wenn die Athleten im „Hindernisbezwinger“-Shirt an ihre Grenzen gehen und sich in Sachen Geschicklichkeit, Kraft, Ausdauer, Fitness und Mut messen. Denn Seriensieger Florian Reichert ist in diesem Jahr nicht am Start. Favoriten sind Sammy Schu aus dem Saarland, Heiko Thiele aus Baden-Württemberg sowie Thomas Wittwer und Matthias Burkhart aus Rheinland-Pfalz. Bei den Frauen werden vermutlich Katharina Bentz und Pia Piecuch aus Niedersachsen, Jana Kasper aus Frankfurt am Main und Ilona Oettle aus Freiburg um die Podiumsplätze mitkämpfen. Neu ist die Mixed-Couple-Wertung: Als Mixed-Couple können sich ein Mann und eine Frau anmelden, die gemeinsam aus dem gleichen Block starten und gemeinsam mit einem maximalen Abstand von 60 Sekunden ins Ziel kommen müssen.

Das Urbanathlon-Festival findet ab 11 Uhr rund um das Cruise Center Altona statt, direkt an der Elbmeile. Neben Musik, Sport-Artistik und Aktionsständen sorgen die angesagten Food Trucks vom Street Food Festival für kulinarische Köstlichkeiten. Der Eintritt ist natürlich frei. Ebenfalls ab 11 Uhr sind Nachmeldungen möglich, die Starts erfolgen in Wellen ab 15.30 Uhr. Am Abend können das Rennen und der Erfolg bei der großen „Urbanathlon goes Men’s Health“-Party gefeiert werden. Zu den Sounds von Hamburger Top-DJ’s kann man im Parlament – direkt unter dem Hamburger Rathaus – auf zwei Tanzflächen so richtig Gas geben. Verschiedene Live-Acts und Show-Girls sorgen dabei für großartige Stimmung.

Weitere Infos: www.urbanathlon.de

Eine Leidensgeschichte mit Happy End

Mein erster Men’s-Health-Urbanathlon

Men’s-Health-Urbanathlon Hamburg, Halfpipe
Unseren Leserreporter Alex erwartete beim Men’s-Health-Urbanathlon ein... mehr

Men's Health Urbanathlon Hamburg

Herausforderung vor Hafenkulisse

Urbanathlon Hamburg
Vor eine urbane Herausforderung stellte der Men's Health Urbanathlon... mehr