Halbmarathon

Mocki wieder in Berlin

Sabrina Mockenhaupt will ihren Vorjahressieg beim Berliner Halbmarathon am 28. März wiederholen.

Mockenhaupt220

Sabrina Mockenhaupt startet erneut beim Berliner Halbmarathon.

Sabrina Mockenhaupt (Kölner Verein für Marathon) wird als Titelverteidigerin beim Vattenfall Berliner Halbmarathon am 28. März an den Start gehen. Die 29-Jährige hatte das Rennen 2009 in 68:45 Minuten gewonnen. Diese persönliche Bestzeit blieb auch die schnellste Zeit einer deutschen Läuferin im Jahr 2009.

Mehr als 26.000 Teilnehmer haben sich für die 30. Auflage des größten deutschen Halbmarathons am 28. März angemeldet, davon allein über 23.000 Läuferinnen und Läufer. 2009 hatten sich 21.725 Läufer in die Startlisten eingeschrieben, 17.913 erreichten schließlich das Ziel.

Sabrina Mockenhaupt, die bei den Deutschen Hallenmeisterschaften am 27. Februar souverän ihren Titel über 3.000 m verteidigte und eine Woche später Deutsche Crossmeisterin wurde, will in Berlin am letzten März-Sonntag ihre Bestzeit angreifen. Das Rennen wird ihr Saisonhöhepunkt im Frühjahr sein, denn einen Marathon wird sie erst im Herbst wieder laufen.

Text: race-news-service.com
Foto: photorun.net

Das große Interview

Sabrina Mockenhaupt bewies 2009 wahren Kampfgeist

Sabrina Mockenhaupt im Interview
Im Interview verrät Laufheldin Sabrina Mockenhaupt, dass auch ein... mehr

Deutsche Hallenmeisterschaften in Karlsruhe

Sabrina Mockenhaupt gewinnt "Trainingslauf"

Deutsche Hallenmeisterschaften in Karlsruhe
Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe siegte Sabrina... mehr