Rüsselsheim

Mission Mudder Rhein-Main abgesagt

Der für den 29. August geplante Hindernislauf Mission Mudder Rhein-Main in Rüsselsheim wurde vom Veranstalter abgesagt.

Mission Mudder Saarland1 2014

Der Lauf durch Matsch und Wassergräben muss 2015 in Rüsselsheim ausfallen.

Bild: Hamann and Friends

Da innerhalb weniger Tage zwei große Sponsoren ihre zugesagte Partnerschaft beim Mission Mudder Rhein-Main zurückgezogen haben, muss der für den 29. August 2015 geplante Lauf in Rüsselsheim leider abgesagt werden. Das gab der Veranstalter am 23. Juli bekannt.

„Durch den kurzfristigen Rückzug der Partner ist eine solide Finanzierung des Laufes in diesem Jahr nicht gegeben“, so Stefan Hamann, Geschäftsführer des Veranstalters Hamann and Friends. „Wir bedauern dies vor allem für die bereits mehr als 500 angemeldeten Teilnehmer. Diese erhalten selbstverständlich die bezahlten Startgebühren in vollem Umfang zurück.“ Alle Läufer werden gesondert vom Veranstalter über die Rückzahlungsmodalitäten informiert.

„Wir werden alles daran setzen, den Lauf im kommenden Jahr durchführen zu können. Denn wir möchten diesen Abenteuerlauf unbedingt im Rhein-Main-Gebiet veranstalten“, ergänzt der Veranstalter.