Mud Masters Obstacle Run Weeze 2015

Matschiger Spaß in Weeze

Beim Mud Masters Obstacle Run in Weeze wurden wieder mal Fitness, Ausdauer und Teamgeist auf die Probe gestellt. Doch Spaß im Matsch stand definitiv im Vordergrund.

Mud Masters Obstacle Run 2015 - Die Bilder
Mud Masters Obstacle Run Weeze 2015

Beim Mud Master Obstacle Run müssen die Läufer unter anderem durch knietiefen Schlamm laufen.

Bild: Catfun-Foto

Über 10.000 Freunde des Hindernislaufs durch Schlamm, Matsch und Wasser kamen bei der zweiten Auflage des Mud Masters Obstacle Run in Weeze wieder einmal voll auf ihre Kosten. Auf dem Gelände des Weeze Airports in Nordrhein-Westfalen tobten sie sich nach Lust und Laune wahlweise über 6 km, 12 km, 18 km und sogar die Marathondistanz aus. Auch in diesem Jahr zeichnete sich der Hindernislauf durch einen besonders hohen Frauenanteil aus.

Für RUNNER'S WORLD war der Fotograf Wolfgang Steeg vor Ort beim Mud Masters Obstacle Run in Weeze. Seine schönsten Bilder finden Sie zusammengestellt zu einer Bildergalerie oberhalb dieses Artikels.

Die Fotos lassen erkennen, dass alle Teilnehmer trotz Anstrengung und Erschöpfung einen Heidenspaß hatten. Da es wichtiger war es bis zum Ziel zu schaffen anstatt zu gewinnen, enstand eine einzigartige Stimmung mit jeder Menge Teamgeist. Die Mud Masters-Teilnehmer halfen einander über hohe Wände und durch tiefe Gruben. Nach dem Elektroschock Hindernis zum Schluss und dem Bier im Ziel, war die Euphorie komplett.

Mud Masters Obstacle Run 2014

Hindernislauf auf dem Flughafen

Mud Masters Weeze
Beim Mud Masters Obstacle Run starteten insgesamt 6.000 Läufer. Das... mehr