Refrather Herbstlauf 2015

Herbstlauf-Klassiker im Königsforst

Bereits zum 30. Mal findet der Refrather Herbstlauf in Bergisch Gladbach statt. Über 600 Läufer aus dem ganzen Rheinland werden am 18. Oktober 2015 erwartet.

Tolle Herbststimmung beim Herbstlauf: 223 Fotos

Refrather Herbstlauf

Über 600 Teilnehmer werden zum Lauf im Königsforst erwartet.

Bild: Refrather Herbstlauf

Am 18. Oktober 2015 feiert der Refrather Herbstlauf in Bergisch Gladbach im Königsforst seine 30. Auflage. Über 600 Läufer aus dem ganzen Rheinland werden an der Schutzhütte „Am Dicken Stock“ erwartet. Egal ob Sie den Herbst und die familiäre Atmosphäre genießen wollen oder auf dem windgeschützten Kurs mit festen Waldwegen noch einmal eine flotte Zeit laufen möchten – der letzte Sonntag der Herbstferien ist ideal dafür.

Die Teilnehmer können zwischen Laufstrecken über 5 km, 10 km und der Halbmarathon-Distanz wählen. Der 5-km- und 10-km-Lauf sind Wendepunktstrecken; der Halbmarathon ist ein 3-Rundenkurs. Auch ein 1,7-km-langer Schülerlauf, die sogenannte „Schülermeile“ ist Teil des Herbstlaufs. Der erste Startschuss fällt um 10 Uhr.

Bereits zum 30. Mal findet der Herbstlauf in Bergisch Gladbach statt.

Bild: Miriam Baumhof

Bekannte Streckenrekordhalter beim Refrather Herbstlauf

Eingeladen sind auch die beiden Streckenrekordhalter über 10 km: ZDF-Sportmoderator Wolf-Dieter Poschmann (29:44 min) und die frühere Marathon-Weltrekordlerin Christa Valensieck (34:34 min) aus Wuppertal-Barmen.

Mit einem Start über 10 km oder 21,1 km können Punkte für den Laufpass Köln gesammelt werden.