Nach der erfolgreichen Premiere 2017

Halbmarathon-DM 2018 erneut in Hannover

Hannover wird am 8. April 2018 im Rahmen des Hannover-Marathons erneut Schauplatz der Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften.

Hannover-Marathon 2017 - Die Fotos
Sabrina Mockenhaupt wurde 2017 in Hannover deutsche Halbmarathon-Meisterin.

Sabrina Mockenhaupt wurde 2017 in Hannover deutsche Halbmarathon-Meisterin.

Bild: Norbert Wilhelmi

Die Premiere in diesem Jahr war ein voller Erfolg; 2018 folgt die Neuauflage: „Wir sind sehr stolz darauf, auch für das nächste Jahr den Zuschlag vom Deutschen Leichtathletik-Verband zur Ausrichtung der Titelkämpfe bekommen zu haben und sehen das auch als Bestätigung der tollen Resonanz vor allem auch seitens der Athleten in diesem Jahr“, zeigte sich Veranstalterin Stefanie Eichel glücklich und zufrieden.

"Die Hannoveraner haben in diesem Jahr bewiesen, dass sie eine Halbmarathon-DM hervorragend organisieren können, deshalb freuen wir uns nach der Premiere 2017 auch im kommenden Jahr auf tolle Titelkämpfe in der Landeshauptstadt von Niedersachsen", sagte der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), Dr. Clemens Prokop.

Über 700 Halbmarathon-Läufer hatten sich bei der Premiere in der Landeshauptstadt für die Kämpfe um Titel und Medaillen gemeldet; Philipp Baar und Sabrina Mockenhaupt durften sich am Ende als neue nationale Titelträger feiern lassen. Baar zog seinerzeit ein rundum positives Fazit: „Eine phantastische und emotionale Kulisse, dazu die TV-Übertragung“. Der Halbmarathon-Champion fügte hinzu: „Das ist für uns Athleten und für unseren Sport einfach unbezahlbar.“

Auch Lauflegende „Mocki“ zeigte sich nach der Zielankunft begeistert: „Ich war echt mega überrascht von der tollen Strecke und der phantastischen Atmosphäre und Stimmung. Das Konzept mit der Integration der Meisterschaften in dieses Großevent war aus meiner Sicht absolut die richtige Entscheidung und sollte in jedem Fall beibehalten werden.“ Ein Ansatz, dem der DLV und der Veranstalter nun Rechnung tragen wollen.