Jubiläumslauf

Halbmarathon Altötting

Der Halbmarathon in Altötting lockt am Sonntag, den 4. September zum 20. Mal internationale Läufer für Streckenrekorde. runnersworld.de präsentiert am Abend die Fotos.

01092011_Altötting_Halbmarathon_2011

Halbmarathon im oberbayerischen Altötting.

Bild: First Foto Factory

Der traditionsreiche Halbmarathon in Altötting erlebt am 4. September seine 20. Auflage. Der Veranstalter bezeichnet das Rennen in dem Wallfahrtsort als den schnellsten Naturlauf der Welt. In der Tat liegen die Streckenrekorde bei beachtlichen 1:01:47 Stunden bei den Männern (Charles Ngolepus, 2006) und 1:09:13 Stunden bei den Frauen (Joyce Chepchumba, 2000).

Unser Fotograf Norbert Wilhelmi wird die schönsten Momente mit seiner Kamera festhalten. Am Sonntagabend können Sie hier seine Bilder auf runnersworld.de anschauen.

Halbmarathon in Altötting

Ngolepus und Kaminkova siegten

Halbmarathon Altötting
Mit 1:02:55 Stunden lief Sieger Charles Ngolepus beim Halbmarathon in... mehr