Urbanathlon 2010

Härtetest in Hamburg

Bei der Europapremiere des Men’s-Health-Urbanathlon erwartet die Teilnehmer ein einzigartiger Hindernisparcours.

Men’s-Health-Urbanathlon Hamburg 2010

Beim Men’s-Health-Urbanathlon in Hamburg erwartet die Teilnehmer unter anderem eine Kletterpartie über Container.

Bild: Veranstalter

Am 21. August 2010 startet in Hamburg der erste urbane Hindernislauf Europas. Der Men’s-Health-Urbanathlon wird bereits seit 2006 in New York beziehungsweise Chicago erfolgreich ausgetragen und ist ein außergewöhnlich herausforderndes City-Fun-Race für alle lauf- und fitnessbegeisterten Männer und Frauen. Alle Informationen und das Anmeldeformular für die Deutschland-Premiere des Urbanathlon gibt es ab sofort unter www.urbanathlon.de.

Vor der eindrucksvollen Hafenkulisse der Hamburger Elbmeile führt die 10 Kilometer lange Laufstrecke von der Fischauktionshalle über Oevelgönne und die grünen Gärten am Elbhang zum Ziel am Fischmarkt. Zur großen Herausforderung wird der Men’s-Health-Urbanathlon durch 12 Hindernisse, die nicht nur Ausdauer, sondern auch Kraft und Geschicklichkeit erfordern.

So müssen die 1.500 bis 2.000 Teilnehmer unter anderem einen großen Reifenberg überwinden, die Stufen des Dockland-Gebäudes beim Fassaden-Lauf bezwingen, einen Mülltonnen-Slalom meistern, beim Fahrzeug-Hopping den schnellsten Weg durch den Stau finden sowie die überdimensionalen Treppen beim Container-Klettern bewältigen. Beim 10 Kilometer langen Rennen gilt es außerdem 891 Stufen und 167 Höhenmeter zu überwinden. Damit ist der Urbanathlon ein sportlicher Wettkampf, der nicht nur anspruchsvolle Herausforderungen bietet, sondern darüber hinaus einen hohen Spaßfaktor besitzt.

In den USA kennt man den Men’s-Health-Urbanathlon schon seit 2006. Fahrzeug-Hopping wie hier in Chicago wird es auch in Hamburg geben.

Bild: Veranstalter

Für alle Teilnehmer und Gäste gibt es neben dem Rennen ein buntes Festival am Hamburger Fischmarkt. Das Urbanathlon Street-Festival bietet eine Mischung aus Attraktionen zum Mitmachen und Zuschauen mit Breakdancern, Skatern, Slacklinern, Capoeira-Artisten und Musik-Acts.

Zeitplan des Urbanathlon am Samstag, 21. August 2010:
12.00 - 21.00 Uhr: Urbanathlon Festival an der Fischauktionshalle
15.15: Uhr gemeinsames Warm-Up für alle Läufer
15.30: Uhr Start des Urbanathlon an der Fischauktionshalle
16.15 - 17.30 Uhr: Zieleinlauf des Urbanathlon an der Fischauktionshalle
18.00 Uhr: Siegerehrungen