3. Lauf des Winterlauf-Cups in Reutlingen

Gute Laune, bestes Wetter

Bis zu 10 Grad Außentemperatur lockten am vergangenen Samstag knapp 670 Teilnehmer in Reutlingen an den Start. Es gewannen Simon Stützel und Uta Doyscher-Lutz.

3. Winterlauf-Cup Reutlingen 2014 - Die Fotos
Winterlauf-Cup Reutlingen

Bei guten Bedingungen liefen knapp 670 Teilnehmer rund um die Kreuzeiche.

Bild: Benjamin Lau

Bei bestem Laufwetter gingen am Samstag, den 8. Februar 2014 insgesamt knapp 670 Läuferinnen und Läufer beim 3. Lauf des Winterlauf-Cups in Reutlingen an den Start. Veranstalter war auch in diesem Jahr die IGL Reutlingen, die traditionell für den 3. Lauf zuständig ist. Bei 10 Grad Außentemperatur störte die Teilnehmer nur der zeitweise aufkommende böige Wind. Der Regen kam erst nach Ende des Hauptlaufes.

Im 10 km Hauplauf triumphierte Simon Stützel (31:07) vor Lorenz Baum (32:08) und Peter Obernauer (32:13).

Bei den Frauen gewann Uta Doyscher-Lutz (37:37) vor ihrer Vereinskameradin Lena Berlinger (38:17) und Hannah Arndt (38:25).

Im 5 km Lauf gewann bei den Herren Frederik Henes in 17:03 min vor David Lauxmann in 18:49 min und Kevin Brasi (19:09).

Bei den Frauen siegte Jule Sauer (20:31)vor Michaela Weiß (20:42) und Lea Nicole Stegmeier (20:43).

Für runnersworld.de war unser Fotograf Benjamin Lau vor Ort und hat die schönsten Momente des 3. Lauf des Winterlauf-Cups 2014 in Reutlingen mit seiner Kamera festgehalten. Seine besten Bilder zeigen wir in der umfangreichen Fotogalerie weiter oben.