Global 6k

Globaler Spendenlauf für sauberes Wasser

Die Hilfsorganisation World Vision veranstaltet am 6. Mai einen weltweiten Spendenlauf die Kinder in Sierra Leone.

Laufen Wasser

Keine Selbstverständlichkeit: durchschnittlich sechs Kilometer müssen die Menschen in Afrika zur nächsten Wasserstelle laufen.

Bild: istockphoto.com/Halfpoint

Von Neuseeland bis Europa, in den USA, China und vielen weiteren Ländern werden am Samstag, den 6. Mai weltweit tausende Läufer für sauberes Trinkwasser in Sierra Leone ihre Laufschuhe schnüren. Die Hilfsorganisation World Vision ruft zum Global 6k auf - einem sechs Kilometer langen Spendenlauf.

Sechs Kilometer bis zur nächsten Wasserstelle

Schon viele deutsche Laufgruppen haben sich für den Lauf angemeldet. Unter anderem in Magdeburg, München, Trier, Ulm und Frankfurt werden viele hundert Läufer für die Kinder in Sierra Leone laufen. Die Distanz wurde so gewählt, da sechs Kilometer die durchschnittliche Strecke ist, die Menschen in Afrika zur nächsten Wasserstelle laufen müssen. In vielen Fällen ist dieses Wasser allerdings verunreinigt und vor allem für kleine Kinder lebensgefährlich. Täglich sterben weltweit über 1.000 Kinder unter fünf Jahren an einer gewöhnlichen Durchfallerkrankung - über 400.000 Kinder im Jahr. Deshalb ist der Zugang zu sauberem Wasser überlebenswichtig.

Global 6k kann überall gelaufen werden

Die Teilnehmer bekommen nach der Anmeldung, die eine Spende in Höhe von 30 Euro beinhaltet, ein Mitmachpaket mit Infos und einem Extra-Shirt für den 6-Kilometer-Lauf zugesendet. Wie, wo und mit wem am 6. Mai gelaufen wird, bleibt jedem selbst überlassen. Vom Einzellauf bis zum Gruppenevent ist alles möglich. Interessierte Läufer können sich hier registrieren.

World Vision Deutschland e.V. ist ein christliches Hilfswerk mit den Arbeits-Schwerpunkten nachhaltige Entwicklungs-Zusammenarbeit, humanitäre Hilfe und entwicklungs-politische Anwaltschafts-Arbeit. Im Finanzjahr 2015 wurden 300 Projekte in 50 Ländern durchgeführt. World Vision Deutschland ist mit weiteren World-Vision-Werken in fast 100 Ländern vernetzt, unterhält offizielle Arbeits-Beziehungen zur Weltgesundheits-Organisation (WHO) sowie dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) und arbeitet eng mit dem Flüchtlings-Kommissariat der Vereinten Nationen (UNHCR) zusammen. World Vision Deutschland ist Mitglied der Bündnisse „Aktion Deutschland Hilft“ und Gemeinsam für Afrika.

München-Marathon 2015

25.000 Euro für Flüchtlinge

München-Marathon
Der München-Marathon spendet 25.000 Euro für Flüchtlingsprojekte. Die... mehr

Engagement für Flüchtlinge

München-Marathon spendet 30.000 Euro

Geschäftführer des München Marathon übergibt Scheck
Der Veranstalter des München-Marathon spendete 30.000 Euro, die der... mehr

CRAFT Women's Run 2016

Jetzt anmelden und Gutes tun!

CRAFT Women's Run
Für jede Läuferin, die sich im März für einen CRAFT Women's Run... mehr

Wings for Life World Run 2016

130.732 laufen für den guten Zweck

Wings for Life World Run in München
Bei dem einzigartigen Charity-Lauf wurden 1,255 Millionen Kilometer... mehr

Wings for Life World Run 2017

Flucht vorm Catcher Car macht schnell

Wings for Life World Run 2017
Das Catcher Car, das die Läufer beim Wings for Life World Run jagt,... mehr