Tirol Speed Marathon

Fußball statt Marathon

Wegen der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr fällt der Tirol Speed Marathon 2008 aus.

Tirol Speed Marathon

Das Ziel war in Innsbruck aufgebaut.

Der Tirol Speed Marathon legt im kommenden Jahr eine Verschnaufpause ein. Grund ist die Fußball-EM 2008, die vom 7. bis zum 27. Juni 2008 in Österreich und der Schweiz ausgetragen wird.

"Zum Termin im Juni bestimmt im kommenden Jahr vorrangig das runde Leder was oder wer in Tirol und speziell in Innsbruck läuft", lautet die Einschätzung der Organisatoren des Marathonrennens, das in den Vorjahren vom Brenner überwiegend bergab bis zum Ziel in Innsbruck führte. Dabei liefen die Teilnehmer die ersten vier Kilometer durch Italien, dann wurde die Grenze erreicht und durch das Wipptal bis auf die Maria-Theresien-Straße, das pulsierende Herz von Innsbruck, gelaufen.

Der Tirol Speed Marathon führte die Läufer durch eine grandiose Alpenlandschaft.