5. Auflage

Flitzende Zipfelmützen beim Santa Lauf in Dillingen

Zum fünften Mal bevölkern laufende Weihnachtsmänner am Nikolaustag, also am 6. Dezember, die Dillinger Innenstadt.

Santa Lauf in Dillingen 2012

Wehende rote Kutten im Wind, keuchende Weihnachtsmänner, beim Santa-Lauf geht's kurios zu.

Bild: niedermeier+ Marketing PR Events GmbH

Wer hunderte Weihnachtsmänner an sich vorbeirennen sieht, hat entweder zu viel Zeit am Glühweinstand verbracht oder ist zu Gast im saarländischen Dillingen. Dort findet nämlich zum fünften Mal der schlau.com Santa-Lauf statt. Das Datum für die diesjährige Auflage könnte perfekter nicht sein: Am Nikolaustag, Donnerstag den 6. Dezember 2012, werden wieder zahlreiche Zipfelmützenträger durch die weihnachtlich geschmückte Dillinger Innenstadt um die Wette laufen. Los geht es um 18:15 Uhr auf der Dillinger Saarstraße. Danach dreht die Läuferschar zweimal eine 2,5 Kilometer lange Runde durch das Zentrum der Hüttenstadt und über den Weihnachtsmarkt. Ein weiterer fester Programmpunkt ist der Santa-Schülerlauf. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren messen sich hier in roten Roben um 17:45 Uhr ebenfalls auf der Saarstraße.

2011 gingen 423 Weihnachtsmänner zusammen mit Engeln, Rentieren, Schneemännern auf die fünf Kilometer lange Lauf-Strecke. Die meisten Weißbärtigen in Joggingschuhen haben nicht die Absicht auf neue Rekorde. Der Spaß steht bei diesem Event klar im Vordergrund. Läufer ist man das ganz Jahr, Weihnachtsmann nur einmal. Wehende rote Mäntel, im Wind flatternde weiße Bärte - die adäquate Verkleidung muss beim schlau.com Santa Lauf schon sein. Wem diese Ausstattung noch fehlt kann beim Veranstalter für fünf Euro ein original Weihnachtsmann-Outfit mit Mantel, Mütze, Bart und Gürtel erwerben.

Der Santa-Lauf wird in das Programm des Dillinger Weihnachtsmarktes perfekt eingebaut.

Bild: niedermeier+ Marketing PR Events GmbH

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und da es keine Zeitmessung gibt, werden um 20 Uhr bei der Siegerehrung auf der Bühne am Gleisdreieck nicht nur der schnellste Weihnachmann und die flotteste Weihnachtsfrau geehrt. Auch das größte Team und das originellste Kostüm werden prämiert. Von Tannenbäumen, Geschenkpaketen bis hinzu Lebkuchen oder Christbaumkugeln, keine Verkleidung ist zu schräg für den Santa-Lauf in Dillingen. „Ein Anblick, den man sich nicht entgehen lassen darf. So kann ich jeden nur herzlich einladen, hierher nach Dillingen zu kommen, um sich das einmal anzuschauen – oder besser noch: gleich mitzulaufen“, sagt Dillingens Bürgermeister Franz-Josef Berg.

Von den zehn Euro Startgeld fließt ein Euro einem guten Zweck zu. Nachmeldungen sind noch bis kurz vor dem Start am Info-Zelt im Zielbereich in der Nachtweidstraße möglich. Dort werden auch die Startunterlagen ausgehändigt.

Nikolauslauf

Tübingen erwartet mehr als 3.100 Läufer zum Halbmarathon

01122011_Nikolauslauf_Tübingen_2010
Am 4.12.2011 fällt der Startschuss für den Nikolauslauf Tübingen.... mehr

Nikolausläufer trotzen Wind und Wetter

Über 1.200 Läufer beim Nikolauslauf München im Olympiapark

06122011_Nikolauslauf_München
Bei ausgelassener Stimmung siegten Sebastian Titze und Mikki Heiß beim... mehr