Anmelderekord

Firmenlauf in Leipzig nimmt zweiten Anlauf

Die durch das Juni-Hochwasser verschobene 6. Auflage des Commerzbank Firmenlaufs in Leipzig wird am Mittwoch, den 10. Juli, nachgeholt.

Firmenlauf Leipzig

Unterwegs beim Firmenlauf 2012 in Leipzig.

Bild: Veranstalter

Trotz des kurzfristigen Terminwechsels erwarten die Veranstalter zur Neuauflage des Firmenlaufs in Leipzig am 10. Juli weiterhin einen neuen Teilnehmerrekord. „Vereinzelt kam es zu neuen Teams innerhalb der teilnehmenden Firmen, doch unterm Strich hat kein Unternehmen seinen Start abgesagt. So rechnen wir für dieses Jahr mit rund 9.000 Läufern aus etwa 600 regionalen Unternehmen“, erklärt Veranstalter Conrad Kebelmann von der Sportmacher GmbH. Die fünf Kilometer lange Strecke führt wie geplant um die Red Bull Arena und die Arena Leipzig. 19 Uhr fällt der Startschuss.

Markenzeichen der Veranstaltung ist die einmalige Verbindung aus Sport-Event und entspannter Netzwerkparty. So kommt es nicht auf Bestzeiten an, sondern vielmehr auf Spaß, Kreativität und Teamgeist. Der Hauptpreis wird an das originellste Outfit verliehen. Außerdem ermittelt die DAK-Gesundheit die "Fitteste Firma". Ausgezeichnet werden aber auch der schnellste Chef und die schnellste Chefin, die schnellste Sekretärin, der und die schnellste Auszubildende sowie die schnellsten Männer-, Frauen- und Mixed Teams.

5.500 Läufer am Start

5.500 Läufer am Start in Leipzig

Leipziger Firmenlauf 2011
5.500 gut gelaunte Arbeitnehmer starteten am 7. Juni zum Leipziger... mehr

Firmenlauf Leipzig

Laufabsage wegen Hochwasser

Firmenlauf Leipzig 2012
Wegen des Hochwassers dürfen in Leipzig entlang der Weißen Elster... mehr