Heroes Challenge 2015

Ein Hindernislauf für die ganze Familie

Die Heroes Challenge 2015 in St. Wendel kombiniert Ausdauer und Geschicklichkeit mit Spaß. Dieses Jahr dürfen erstmalig auch Kinder und Familien starten.

Heroes Challenge St. Wendel 2014 - Die Bilder
Heroes Challenge St. Wendel

Bei der Heroes Challenge müssen die Teilnehmer so einige Hindernisse überwinden.

Bild: Sportografen

Wenn die Heroes Challenge am 23. und 24. Mai 2015 in die zweite Runde geht, sind auf dem Hindernisparcours in Sankt Wendel neben den Teilnehmern des Hauptlaufs bei der Kids Challenge und dem Schullauf auch erstmals Kinder und Familien gefragt. Bei der Heroes Family Challenge treten Familienmitglieder zusammen an, um die Hindernisse zu bewältigen. Auf der etwa fünf Kilometer langen Strecke des Hauptlaufs der Heroes Challenge müssen 15 Hindernisse überwunden werden, die speziell auf die Anforderungen für Einsatzkräfte zugeschnitten sind. Auf dem Kurs geht es für die Läufer über Stock und Stein - aber auch mit Schlamm und Matsch muss gerechnet werden.

Heroes Challenge 2015 hält tolle Preise für junge Starter bereit

Bei der zweiten Auflage der Heroes Challenge in Sankt Wendel feiert die Heroes Kids Challenge ihre Premiere. Nachwuchsläufer im Alter von 4 bis 17 Jahren können dann zeigen, was sie sportlich drauf haben. Auf Teilen des Originalparcours geht es für die jungen Helden um Schnelligkeit, Geschick, Spaß und tolle Preise. Den Altersklassen entsprechend muss eine entsprechende Anzahl an Runden absolviert werden.

Beim Schullauf wird die Schule oder der Sportverein mit den meisten Helden auf dem Hindernisparcours gesucht. Spaß am Laufen mit Freunden und Teamgeist stehen hier im Vordergrund. Doch nicht nur das ist ein guter Grund, die Schulkameraden zur Teilnahme zu motivieren. Die teilnehmerstärksten Schulen/Vereine dürfen sich am Ende über tolle Prämien freuen.

In der Familienwertung entscheidet nicht die schnellste Zeit

Spaß mit der ganzen Familie ist dann auch bei der Heroes Family Challenge vorprogrammiert. Ob Oma, Opa, Tante, Onkel oder Cousin, jeder kann bei dem Familienlauf der besonderen Art dabei sein. Hier entscheidet nicht die schnellste Zeit. Bei der Familienversion der Heroes Challenge sind alle Sieger. Auch hier sind neben dem Spaß Preise bei der anschließenden Verlosung garantiert.

Begrenzte Anzahl Startplätze für die Heroes Challenge 2015

Die Startplätze für die Heroes Family Challenge sind auf 50 Familien begrenzt. Wer also bei diesem außergewöhnlichen Familienerlebnis dabei sein möchte, sollte sich schnell einen der begehrten Startplätze sichern.

Hindernisläufe 2017:

Campus Xtreme Run 2015 - Die Bilder

Alles über den Lauftrend

Wäre ein Hindernislauf einfach, hieße es Fußball

Hindernisläufe erfreuen sich großer Beliebtheit
Hindernisläufe sind in. StrongmanRun und Co. werden immer... mehr

Heroes Challenge St. Wendel 2014

Viel Matsch und zufriedene Gesichter

Heroes Challenge St. Wendel 2014
Die Heroes Challenge feierte ihre Premiere mit viel Sonnenschein,... mehr

LA-EM in Zürich

Antje Möldner-Schmidt triumphierte über 3.000-m-Hindernis

Antje Möldner-Schmidt
Antje Möldner-Schmidt gewann am Schlusstag der Titelkämpfe in Zürich... mehr