Ecco Indoor Trail 2012

Die Streckenbauer stehen in den Startlöchern

Vom 3. bis 5. Februar 2012 gibt's Trailrunning in den Dortmunder Westfalenhallen. Nur noch einige Restplätze sind verfügbar.

Indoor Trail Dortmund

Bild: Stephan Repke

Vom 3. bis 5. Februar 2012 können Freizeitläufer und Sportbegeisterte das Trailrunning kennenlernen. Neben den Rennen über unterschiedliche Distanzen ist genug Zeit, sich nach Herzenslust auf dem unglaublichen Parcours in den Dortmunder Westfalenhallen auszutoben. Für Zuschauer ist der Eintritt kostenfrei.

Bäume, Schlamm, Schnee, Steine, Steilkurven – bei diesen Worten schlägt das Herz eines jeden Trailrunners höher. Noch existiert die Strecke nur auf dem Plan, aber in weniger als einer Woche werden sich Trailbauer Joscha Forstreuther und sein Team an die Arbeit machen und in den Dortmunder Westfalenhallen einen Trail schaffen, der abwechslungsreicher nicht sein könnte. Der Zeitplan dafür ist knapp: Von Montag bis Donnerstag wird das fünfköpfige Streckenteam in nur vier Tagen den 1,2 Kilometer langen Trail bauen. Aus 500 m³ Erde, 16m³ Kies, 15 m³ Sand sowie Steine, Bäume und Schnee entstehen 17 spektakuläre Hindernisse.

Die Anmeldezahlen für den ECCO INDOOR TRAIL übertreffen schon jetzt die Erwartungen der Veranstalter Runner’s World und der PLAN B event company GmbH. „Der Kids Run und der Samsung Trailrun sind bereits ausgebucht, für den 5 Runden-Lauf gibt es nur noch 100 freie Startplätze“, freut sich Projektleiter Christian Stephan. Die Onlineanmeldung zu den anderen Rennen ist noch bis zum 30. Januar möglich, ab dem 2. Februar kann man sich dann vor Ort registrieren.

Auch für Zuschauer lohnt sich ein Besuch, denn die große Laufmesse in Halle 1 bietet Gelegenheit, sich über die neuesten Produkte zu informieren und diese zu testen. Angeboten werden Laufseminare, Gewinnspiele und vieles mehr. Der Eintritt ist kostenfrei!

Für alle, die vom 3. bis 5. Februar nicht dabei sein können, wird die Veranstaltung unter www.samsung.de/erleben als Livestream übertragen.

Alle Informationen rund um den ECCO INDOOR TRAIL gibt es auf www.indoortrail.de oder unter www.facebook.com/indoortrail.