Laufe, fiere, danze

BusinessRun Cologne 2012

Über 10.000 Läufer aus 650 Unternehmen starteten beim 5. HRS-BusinessRun Cologne am Rhein-Energie-Stadion in Köln.

Über 10.000 beim BusinessRun Cologne
Business Run Cologne 2012

Start zum BusinessRun Cologne 2012.

Bild: Veranstalter

Beste Stimmung bei Sonnenschein herrschte beim fünften HRS BusinessRun Cologne 2012. „Gänsehaut pur“ erlebten die über 10.000 Läufer beim Zieleinlauf in das Kölner RheinEnergie Stadion. Die aktuellen Fotos vom BusinessRun Cologne 2012 finden Sie in der Fotogalerie oben.

Über 650 Firmen konnten ihre laufbegeisterten Mitarbeiter in 3er-Teams für das Event-Motto: „Laufe, fiere, danze!“ motivieren. Egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder trainierter Läufer, beim HRS BusinessRun Cologne stand die Gemeinschaft und die Gesundheit im Vordergrund und nicht die sportliche Höchstleistung.

Die Startschüsse zu den insgesamt sechs Blockstarts gaben diesmal „Let’s Dance“-Juror Roman Frieling sowie Top-Model Finalistin 2011 Amélie Klever, Schauspielerin Madlen Kaniuth, Andreas Bursche und Sabine Heinrich (EinsLive). Als prominente Team-Captains waren in diesem Jahr auch Kult FC-Spieler Matthias Scherz, Radprofi Marcel Wüst, Ultra-Triathletin Astrid Benöhr, „Lindenstraßen“-Schauspieler Moritz A. Sachs und Autorin Yvonne de Bark aktiv dabei.

Nach dem Zieleinlauf war aber auch noch lange nicht Schluss. Alle Teilnehmer und Zuschauer wurden im Anschluss an den Lauf zu einem einstündigen kostenfreien Live-Auftritt der Kölner Kultband BRINGS auf den Vorwiesen des RheinEnergieStadion eingeladen. „Unsere Erwartungen wurden auch in diesem Jahr übertroffen. Mit über 10.000 gemeldeten Teilnehmern haben wir einen erneuten Rekord erzielt“, so Kai Lucius, Geschäftsführer der Kölner BusinessRun Veranstaltungs GmbH. „Mit der attraktiven Location des RheinEnergie Stadions, der schönen Laufstrecke durch den Stadtwald und den Liveauftritten von BRINGS und Kasalla, haben wir mit dieser Teilnehmerzahl einen höchst qualitativen Standard erreicht.“