39. Stadtlauf

Afrikanische Siege beim Rennen durch Darmstadt

Der Kenianer Alex Kipkorir Kibarus und seine Landsfrau Docars Nzembi Kithome siegten beim Darmstädter Stadtlauf.

Darmstädter Stadtlauf - Fotos
Darmstädter Stadtlauf

Kenia-Sieg in Darmstadt.

Bild: Tomas Ortiz Fernandez

Mit Alex Kipkorir Kibarus bei den Männern über 7.600 Meter in 22:06,5 Minuten und seiner kenianischen Landsfrau Docars Nzembi Kithome bei den Frauen über 5.500 Meter in 18:32 Minuten wurden die Sieger der Eliterennen wieder von afrikanischen Assen gestellt.

Während Kithome das Frauen-Rennen von vorne weg dominierte, entschied sich der spannende Männer-Lauf erst auf den letzten Metern. „Das war ein sehr schwieriges Rennen“, stönte Kibarus nach dem langen Zielsprint, den er vor dem Äthiopier Mengistu Zelalem für sich entschied.

Insgesamt nahmen rund 1.800 Läufer und Läuferinnen aller Altersgruppen an diesem Rennen teil.

Tomas Ortiz-Fernandez war für runnersworld.de vor Ort. Seine stimmungsvollen Fotos finden Sie über und unter diesem Text.