Urban Challenge Hamburg 2017

Ab sofort kann gemeldet werden

Für die Urban Challenge Hamburg 2017, das Sommer-Highlight am 26. August 2017 in der Hansestadt, kann ab sofort gemeldet werden.

Men´s Health Urbanathlon 2016 - Die Fotos
Men´s Health Urbanathlon

Urbane Hindernisse stehen den Läufern am 26. August in Hamburg im Weg.

Bild: Norbert Wilhelmi

Die Anmeldung für die Urban Challenge Hamburg ist seit dem 24. Januar möglich. Wer sich einen der heiß begehrten Plätze für das urbane Hindernisrennen und Sommer-Highlight in Hamburg am 26. August 2017 sichern will, sollte die Meldung nicht weiter auf die lange Bank schieben.

Das Festival-Gelände wird wieder am Cruise Center Altona sein. Von dort startet direkt das Abenteuer an der Hamburger Elbmeile. 1.000 Treppenstufen, Sandstrand und 20 urbane Hindernisse müssen überwunden werden. Dabei zählt nicht nur Ausdauer, sondern auch Kraft und Geschicklichkeit.

Die ersten 1.500 Startplätze kosten 59 Euro, die nächsten 1.500 Starter zahlen 64 Euro und die letzten 1.500 Anmelder zahlen 69 Euro. In der Startgebühr ist enthalten: Startplatz für das Hindernisrennen, das offizielle Veranstaltungsshirt, attraktiver Starter-Bag mit den Goodies der Partner, Strecken- und Zielverpflegung, Action, Musik und Sport auf dem Festival-Gelände, cooles Lifestyle-Programm auf der Bühne, professionelles Warm-Up direkt vor dem Rennen, kostenlose Taschenaufbewahrung im Cruise-Terminal, Medaille für alle Finisher und die Download-Urkunde für alle Teilnehmer.

Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie unter urban-challenge-hamburg.de

Hindernisläufe 2017:

Knietiefer Schlamm, eiskaltes Was...

Men's Health Urbanathlon Hamburg

Herausforderung vor Hafenkulisse

Urbanathlon Hamburg
Vor eine urbane Herausforderung stellte der Men's Health Urbanathlon... mehr

Men's Health Urbanathlon 2016

Hindernisrennen mit Hafenkulisse

Men´s Health Urbanathlon
Direkt an der Hamburger Elbmeile startete der Men's Health... mehr