Bremen-Marathon 2014

7.000 Läufer beim Jubiläum erwartet

Der Bremen-Marathon findet 2014 zum zehnten Mal statt. Für den Jubiläumslauf rechnen die Veranstalter mit 7.000 Athleteten. Nachmeldungen sind noch möglich.

Bremen-Marathon

Auch 2014 werden Start und Ziel des Bremen-Marathons am Roland sein. Die Veranstalter rechnen mit über 7.000 Teilnehmern.

Bild: Thomas Wenning

Für den zehnten Bremen-Marathon, der am 5. Oktober stattfindet, rechnen die Veranstalter mit über 7.000 Teilnehmern, was den Bremen-Marathon zu einer der größten Laufveranstaltungen in Norddeutschland macht. Die 7.000 Athleten verteilen sich auf die Wettbewerbe Marathon, Halbmarathon, 10-km-Lauf und Frühstückslauf. Zusätzlich wird noch ein Kinderlauf angeboten.

Willi Lemke ist Schirmherr des Bremen-Marathons

In Bremen wurde natürlich schon vor 2005 Marathon gelaufen. 1949 fanden in der Hansestadt die Deutschen Meisterschaften statt. Von 1983 bis 1991 wurde der Bremen Marathon "durch Stadt und Land" ausgetragen. Danach gab es leider über ein Jahrzehnt lang keinen Marathonsport mehr in Bremen, bis schließlich 2005 ein neuer Marathon ins Leben gerufen wurde. Unter den Teilnehmern des ersten neuen Bremen-Marathons war auch Willi Lemke. Der ehemalige Manager des SV Werder Bremen und jetzige Sonderberater der UN für Sport ist Schirmherr des Bremen-Marathons.

Strecke des Bremen-Marathons führt an Wahrzeichen vorbei

Start und Ziel der 42,195 Kilometer sind in unmittelbarer Nähe zum Bremer Roland, einem der vielen Wahrzeichen der Stadt. Nach dem Start um 9:45 Uhr geht es für die Läufer über die Neustadt zum Werdersee. Anschließend wird durch die Stadtteile Hemelingen, Schwachhausen und Horn gelaufen. Nahe der Universität wartet mit dem Universum Bremen ein weiteres Highlight auf die Zuschauer. Als nächstes steht ein Lauf durch den Bürgerpark und zurück zur Weser. Nach einigen Kilometern entlang des Flussufers erreichen die Läufer das Weserstadion. Von hier aus geht es wieder zurück Richtung Altstadt. Neben den Sehenswürdigkeiten Rathaus und Roland überqueren die Läufer anschließend die Ziellinie.

Der veranstaltende Bremen-Marathon-Club sorgt auch für Abwechslung abseits der Strecke. Auf einer Marathonmesse können sich die Besucher über Neuigkeiten in den Bereichen Sport, Ernährung und Gesundheit informieren. Vom 3. bis 5. Oktober können sich Kurzentschlossene im Swissotel Bremen noch nachmelden.

RUNNER´S WORLD Fotograf Thomas Sobczak ist am Renntag mit seiner Kamera vor Ort. Eine Auswahl seiner besten Bilder finden sie hier am Abend nach dem Rennen.