Jubiläum

50 Jahre Volkslauf - back to the roots

Vor 50 Jahren wurde in Bobingen der erste deutsche Volkslauf veranstaltet. Zum Jubiläum wird hier am 21.09.2013 die Deutsche Meisterschaft über 10 km und ein Volkslauf veranstaltet.

50 Jahre Volkslauf - Die Bilder: 8 Fotos

50 Jahre Volkslauf

Auch vor 50 Jahren wurde engagiert gelaufen.

Bild: Fotostudio Hirche

Als Vorbild für die Volkslaufbewegung in Deutschland galt in den Sechzigerjahren des letzten Jahrhunderts die Schweiz, die zu der damaligen Zeit bereits Volksläufe in Form von Wehrläufen durchgeführt hatte. Otto Hosse, DLV-Volkslaufwart von 1965 bis 1992, nahm diesen Impuls bei seinen Besuchen in der Schweiz auf und realisierte ihn in Bayern: Der erste Volkslauf in Deutschland fand am 13. Oktober 1963 im bayerischen Bobingen bei Augsburg statt. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, wurden 2013 die Deutschen Meisterschaften über 10 Kilometer nach Bobingen vergeben. Am 21. September werden dort die schnellsten deutschen 10-km-Läufer 2013 ermittelt.

1967 bereits über 100 000 Teilnehmer
1967 starteten bei bundesweit 60 Volksläufen mehr als 110.000 Teilnehmer. 1968 erschien erstmals der Volkslaufkalender, in dem alle Volkslauftermine eines Jahres in Deutschland aufgelistet wurden. Für die Federführung und die Verteilung engagierten sich Otto Hosse und Herwig Leiter als Breitensportwart des Landesverbandes Bayern.

Herwig Leiter, einer der Pioniere, mit einer Anlage für die Zeitmessung aus dem Jahr 1963.

Bild: Privat

Der technische Fortschritt wirkte sich natürlich auch bei den Laufveranstaltungen aus. Elektronische Uhren und die Zeiterfassung per Chip machten die recht unhandlichen Stempeluhren überflüssig. Die Nachfrage ging schon Anfang der Achtzigerjahre so stark zurück, dass sich der Deutsche Leichtathletikverband 1984 von seinen Uhrenanlagen trennte.

50 Jahre Volkslauf in Deutschland sind eine Erfolgsgeschichte. Der Langstreckenlauf wurde aus den Stadien auf die Straßen und in die Natur geführt. Als Massensportart der Moderne hat das Jogging in Bobingen eine seiner Wurzeln. Am 21. September soll dies mit eine Spitzenveranstaltung der Leichtathletik, nämlich der Deutschen Meisterschaft über 10 km, aber auch mit einem Volkslauf für Jogger und Hobbyläufer gewürdigt werden.

Bei Augsburg haben an diesem 21. September 2013 alle Hobbyläufer die Gelegenheit zu einem Volkslauf über 10 Kilometer als Revival-Lauf anlässlich des Jubiläums. Er findet nach den Läufen zu den Deutschen Meisterschaften über 10 Kilometer auf gleicher Strecke statt. Die Volksläufer können also zuerst hochkarätige Läufe bestaunen, dann selbst die Laufschuhe schnüren, mit anderen Hobbyläufern vier Runden laufen und schließlich ohne Leistungsläufer das Ziel erreichen. Anmeldungen sind jetzt bereits möglich.

Impressionen aus der Bobinger Volkslauf-Geschichte finden Sie in unserer Bildergalerie.

zur Bildergalerie
Bildergalerie: 50 Jahre Volkslauf - Die Bilder