Lauf-KulTour 2012

4000 Kilometer, 16 Tage, 12 Läufer und eine Grenzerfahrung

Ab dem 5. September werden zwölf Studenten Deutschland beim längsten Staffellauf der Republik auf einer 4.000 km langen Strecke im Laufschritt umrunden.

Lauf KulTour 2012

Das Team der Lauf-KulTour 2012 ist startklar und fit für die große Deutschlandtour.

Bild: Sebastian Ködel

Gelaufen wird im Wechselsystem, das Tag und Nacht rotiert, so dass jeder Läufer alle zwölf Stunden für eine Stunde im Einsatz ist. Der Staffellauf führt im Uhrzeigersinn in Grenznähe um Deutschland. Gestartet wird im Chemnitz, zuerst wird das Vogtland erreicht, später der Bayerische Wald. Dann geht es westwärts in die Alpen und anschließend entlang des Rheins ins Ruhrgebiet. Weitere Ziele in Richtung Nordseeküste sind Bremen, Hamburg, dann die Ostsee, um anschließend den Rückweg entlang der Oder-Neiße-Grenze über das Zittauer Gebirge anzutreten.

Während ihres Non-Stop-Staffellaufs werden die Läufer und ihre acht Begleiter mehr als 150 Städte passieren. Mit dieser Aktion sammeln die Sportlerinnen und Sportler Spenden für das UNICEF-Projekt „Schulen für Afrika“. An der Strecke werden die Läufer von UNICEF-Arbeitsgruppen unter anderem in Freiburg, Bonn/Köln, Münster, Bremen, Hamburg und Frankfurt (Oder) empfangen. Mit ihrer kreativen Idee wollen die Studenten die Bildung dort ermöglichen, wo sie bisher, wenn überhaupt, nur unter unzumutbaren Bedingungen stattfindet. So wird für jeden, der die Chemnitzer auf ihrem Lauf um Deutschland ein Stück begeleitet, 1€ an das Schulaufbauprojekt in Mali gespendet. Jeder, der an die Strecke kommt, kann helfen - egal ob für 100 Meter zu Fuß oder für 100 Kilometer mit dem Rad.

Zugleich werben sie in ganz Deutschland für den Wissenschafts- und Universitätsstandort Chemnitz. Die Teilnehmer der Lauf-KulTour werden am 21. September 2012 in Chemnitz zurück erwartet. Gelebt, geschlafen und gekocht wird während der Tour in Wohnmobilen. Begleitet, versorgt und navigiert wird der aktuelle Läufer stets von einem der acht Radbegleiter.

Aktuelle Informationen zur Lauf-KulTour 2012 sowie Live-Verfolgung aller Sportler per Racemap nach dem Start finden Sie auch hier.