Firmenlauf Homburg 2015

2.200 liefen mit

2.200 sportbegeisterte Kollegen liefen beim Firmenlauf Homburg 2015 durch die Stadt. Das waren 500 mehr als im Vorjahr.

Firmenlauf Homburg 2015 - Die Fotos
Firmenlauf Homburg 2015

Bild: Norbert Wilhelmi

Mit 2.200 Läufern hatte der Homburger Firmenlauf 2015 deutlich mehr Teilnehmer als im letzten Jahr. Allein die Robert Bosch GmbH reichte über 500 Anmeldungen ein. Bei der dritten Auflage dieser Veranstaltung schickten rund 150 Firmen, Institutionen, Organisationen und Verwaltungen ihre Mitarbeiter. Bei bestem Läuferwetter hatten alle viel Spaß beim Rennen durch die Stadt im Saarland.

Der Fotograf Norbert Wilhelmi war beim Firmenlauf Homburg 2015 vor Ort. Seine aktuellen Fotos finden Sie in der Fotogalerie über diesem Artikel.

Gestartet wurde dieser Firmenlauf nicht wie erwartet mit einem Startschuss. Denn der Revolver von Staatssekretär Jürgen Barke hatte eine Ladehemmung. Aber natürlich ließen sich die laufhungrigen Kollegen davon nicht bremsen. Sie starteten zwar ohne Knall, aber mit viel Elan und Spaß. Bei den Männern siegte Mark Jaming, Michelin Laufgruppe. Er benötigte 16:00,6 Minuten für die 5 km lange Strecke. Schnellste Frau war Jessica Kammerer von "Smile X9" in 18:55,2 Minuten.

Wie es sich für einen richtigen Firmenlauf gehört, stand nicht nur der Sport bei dieser Veranstaltung im Fokus, sondern auch die Musik. Sowohl entlang des Streckenverlaufs als auch bei der großen Abschlussparty im Ziel wurden die Läufer musikalisch unterhalten.

Alles über die Firmenläufe:

8.024 Läufer aus 435 Unternehmen ...