Laufparty zum Feierabend

16.000 Läufer bei der Team-Challenge Dresden

Eine rundum gelungenes Lauffest feierten 16.000 Läufer in Dresden. Siegerin Jasmin Beer fasst zusammen: "Super Strecke, super Stimmung, fantastische Unterstützung".

Team-Challenge Dresden - Fotos
Team-Challenge Dresden 2016

Die abendliche Lichtstimmung und die äußerst attraktive Strecke machten die Team-Challenge Dresden zu einem besonderen Lauferlebnis für die 16.000 Teilnehmer.

Bild: Norbert Wilhelmi

16.000 Läuferinnen und Läufer gingen bei der Team-Challenge Dresden am Mittwochabend, 8. Juni 2016, auf die an Höhepunkten reiche Strecke durch die sächsische Elb-Metroploe. Als Schnellste absolvierten Lokalmatador Karl Bebendorf und Jasmin Beer die 5 Kilometer vom Altmarkt bis ins DDV-Stadion, doch gewonnen haben am Ende alle Teilnehmer.

16.000 Teilnehmer von rund 1.400 Unternehmen aus Dresden und der Region sorgten bei der achten Auflage des Dresdner Firmenlaufs für einen Teilnehmerrekord. Und ob sie entspannt gemeinsam im Team liefen oder alles gaben für persönliche Bestleistungen – die Begeisterung für das Event einte alle. Jasmin Beer, die nach fünf Kilometern als erste Frau in 17:49 Minuten das Ziel erreicht, fasste es kurz und treffend zusammen: „Super Strecke, super Stimmung, fantastische Unterstützung.“

Der erst 20-jährige Karl Bebendorf aus Dresden verpasste mit 15:25 Minuten zwar den Streckenrekord, freute sich aber umso mehr über seinen ersten Team-Challenge-Sieg – den er zuvor angekündigt hatte. „Der Plan hat funktioniert. Es war vielleicht etwas warm, aber als Läufer muss man das abkönnen“, sagte Bebendorf im Ziel. Nächste Woche startet er bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel über 1.500 Meter. Die Team Challenge wollte er dennoch nicht verpassen. „Neben dem Nachtlauf ist das mein Lieblingsrennen. Das lasse ich mir nicht entgehen, schon gar nicht in meiner Heimatstadt."

Ein hochemotionales Erlebnis war die Team Challenge Dresden am Ende für alle. Da die Teilnehmer erstmals in vier Startwellen auf die Strecke geschickt wurden, zog sich der Läuferstrom mehr als zwei Stunden lang entlang der Highlights der Stadt bis zum Zieleinlauf im Stadion. Anschließend wurde auf Sachsens größter After-Work-Party mit Musik und Lasershow bis in die Dunkelheit gefeiert.

Gespickt mit touristischen Highlights war die Strecke bei der Team-Challenge Dresden 2016.

Bild: Norbert Wilhelmi

Die Sieger bei der Team-Challenge Dresden über 5 Kilometer


Einzelwertung Frauen
1. Jasmin Beer, 17:49 Minuten
2. Ulrike Raddatz, 17:59 Minuten
3. Natalie Gansauge, 18:45 Minuten

Einzelwertung Männer
1. Karl Bebendorf, 15:25 Minuten
2. André Fischer, 15:32 Minuten
3. Anton Claus, 15:42 Minuten

Teamwertung Frauen
1. Team Dresdner Laufsportladen, 1:20:21 Stunden
(Annelie Wostry, Felicita Endes, Patricia Rennau, Doreen Laveatz)
2. Athletik45, 1:28:26 Stunden
(Dorett Wagner, Karina Schneider, Franziska Reibig, Sarah Kudell)
3. Universitätsklinikum Dresden, 1:29:25 Stunden
(Claudia Pietzsch, Antje Senftleben, Anne Röhnert, Sara Wolf)

Teamwertung Männer
1. RUNNNERS POINT HEROES, 1:04:53 Stunden
(Daniel Seher, Abdreas Jalowi, Nico Pietsch, Sebastian Guhr)
2. Team Dresdner Laufsportladen, 1:05:32 Stunden
(Moritz Döllgast, Tilo Blut, Leo Krassek, Markus Geißler)
3. Triathlonverein Dresden, 1:08:16 Stunden
(Torsten Pawel, Christian Otto, Marko Kühne, Anton Claus

Teamwertung Mixed
1. ebm-team, 1:10:49 Stunden
(Luca Prezewovski, Tom Reichelt, Mirko Eger, Markus Neubert)
2. Laufszene Sachsen, 1:10:54 Stunden
(Robin Duha, Maik Eisleben, Peter Lehmann, Anna Jana Lamm)
3. Team Dresdner Laufsportladen, 1:13:29 Stunden
(Judith Ebert, Franco Loreck, Martin Leverenz, Tell Wollert)

zur Bildergalerie
Bildergalerie: Team-Challenge Dresden 2016 - Die Fotos
Foto: Norbert Wilhelmi

Alles über die Firmenläufe:

Team-Challenge Dresden 2016 - Die...

Internationaler Citylauf Dresden 2014

Kenianischer Doppelsieg in Dresden

Citylauf Dresden 2014
Den Internationalen Citylauf Dresden 2014 gewannen die Kenianer Kurui... mehr

Dresden Marathon 2014

Kenianer gewinnen den Dresden-Marathon

Dresden-Marathon
8.700 Läufer traten auf einer attraktiven Strecke beim... mehr

Von Dresden nach Prag

Ultralauf-Vorbereitung auf dem Rad

Bevor Leserreporter Hartmut Kohn im Februar einen Ultralauf von Dresden nach Prag absolviert, testete er die Strecke mit dem Rad
Bevor er im Februar 2015 einen Ultralauf von Dresden nach Prag... mehr

Citylauf Dresden 2015

Anna Hahner gewinnt in Dresden

Citylauf Dresden
Bereits zum 25. Mal startete der Citylauf in Dresden. Zum Jubiläum... mehr

Dresden-Marathon 2015

Kiprotich verpasst Streckenrekord knapp

Dresden-Marathon 2015
Die Kenianerin Gladis Kiprotich und Äthiopier Neda Muleta sind die... mehr

Oberelbe-Marathon Dresden 2016

Elbwärts durch die Sächsische Schweiz

Günter Schmidt beim Oberelbe-Marathon Dresden
Leserreporter Günter Schmidt lief beim Oberelbe-Marathon durch die... mehr