Kassel-Marathon 2012

Neuer Teilnehmerrekord beim Kassel-Marathon 2012

Beim Kassel-Marathon 2012 starteten so viele wie noch nie: rund 11.000 Läufer nahmen an der 6. Auflage teil.

Kassel-Marathon 2012 Bilder

Rund 11.000 Starter sorgten bei der 6. Auflage des Kassel-Marathons für einen neuen Teilnehmerrekord. Damit wurde erstmals die Teilnehmergrenze von 10.000 überschritten. Die schönsten Fotos finden Sie über diesem Absatz in unserer ausführlichen Bildergalerie.

Läufer wohin das Auge reicht: rund 11.000 Teilnehmer bringen dem Kassel-Marathon 2012 einen neuen Teilnehmerrekord.

Bild: Thomas Wenning

Bei sehr hohen Temperaturen um die 25 Grad und reichlich Sonnenschein überquerte Joseph Daudi aus Tansania nach 2:14:46 Stunden als erstes die Marathon-Ziellinie. Dahinter folgten Hosea Kipkemoi Kiplagat (2:14:59 Stunden/Kenia) und Daniel Tanui (2:15:06 Stunden/Kenia). Im Frauenrennen ließ sich Salome Biwott den Sieg nicht nehmen. Mit 2:35:22 Stunden verwies die Kenianerin ihre Landsfrauen Caroline Kwambai (2:36:30 Studen) und Lucy Makena (2:38:05 Stunden) auf die Plätze zwei und drei.

Das Rennen über die halbe Marathondistanz wurde vom Lokalmatador Markus Jahn vom PSV Grün-Weiß Kassel gewonnen. Der 27-jährige Diplom-Ingenieur bewältigte die Strecke in 1:11:30 Stunden. Kathrin Kreil von Hannover 96 siegte bei den Frauen in 1:24:20 Stunden.

Auch entlang der Strecke ging es heiß her: zahlreiche Sambagruppen, Cheerleader und Musizierende unterstützen die Läufer tatkräftig. Insgesamt säumten Zehntausende Zuschauer die Strecke durch 15 Kasseler Stadtteile.