Asthma

Was ist Asthma?

Asthma bronchiale liegt eine Entzündung der Atemwege zugrunde, die zu einem Anschwellen der Bronchialschleimhaut sowie zu einer Verkrampfung der Muskulatur der Bronchien führt. Resultat ist eine Verengung der Atemwege mit den charakteristischen Symptomen: Husten, pfeifende Atmung, Engegefühl in den Atemwegen, Kurzatmigkeit und Atemnot. Diese Symptome können durch unter-schiedliche Reize wie Allergene (allergisches Asthma), Kälte, Anstrengung oder Infektionen der Lunge ausgelöst werden. Die Erkrankung ist durch Episoden von anfallsartiger Atemnot gekennzeichnet.

Weiterlesen

Seite 2 von 3
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Ursachen und Diagnose