Gesundheit

Physiotherapeut

der richtiger Facharzt/Physiotherapeut

Handarbeit des Physiotherapeuten.

Bild: iStockphoto.com/leezsnow

Physiotherapeuten sind in der Regel versiert darin, anhand des Bewegungsbilds des Patienten zu erkennen, wo die Ursache des Problems liegen könnte. Ein guter Physiotherapeut braucht allerdings bis zu eine Stunde, bevor er eine erste Einschätzung wagt. Oft arbeiten die Physiotherapeuten mit Orthopäden zusammen.

Besonders effektiv wirkt ihre Behandlung bei aktiver Mitwirkung des Patienten. Dazu bekommt dieser meist nützliche Übungen zur Stärkung der Schwachstelle mit auf den Weg. Ohne Hausaufgaben kommt man hier also selten davon.

Empfehlenswert bei bereits erkannten Verletzungen und Beschwerden sowohl akuter als auch chronischer Art.

Weniger empfehlenswert bei allgemeinen gesundheitlichen Beschwerden (wie Müdigkeitsgefühl oder Blutarmut oder bei Knochenbrüchen.

Weiterlesen

Seite 5 von 7
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Chiropraktiker