Stresstyp 1

"Der Job frisst mich auf"

Voller Terminkalender

Zu viel Stress im Job und zu wenig Zeit für das private Leben machen schnell krank.

Bild: berwis / pixelio.de

Typ 1 hat permanent einen prall gefüllten Terminkalender. Hast und Eile, aber auch Perfektionismus prägen sein berufliches und privates Leben. Gerade weil die Zeit für Privates äußerst knapp bemessen ist, muss er das Zeitfenster für Regeneration, Ruhe, Freizeit und Entspannung als feste Größe in seinen Wochenkalender einplanen. Gesundheit hat Vorrang! Ein dreimaliges körperliches Training in der Woche ist das Maß.

PROGRAMM-BEISPIEL: Dienstag von 7:30 bis 8:30 Uhr leichtes Lauftraining. Langsames Laufen mit Gehpausen im Wechsel, variabel je nach Fitnessgrad – egal ob in heimatlichen Gefilden oder unterwegs auf Geschäftsreisen: Laufen oder schnell gehen kann man überall! Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr Fitnesstraining unter professioneller Anleitung und Aufsicht im Studio. Sonntag zwischen 7:00 und 12:00 Uhr Ausdauertraining: vorwiegend langsames Laufen, aber auch zügiges Radfahren, 600 bis 1000 Meter schwimmen oder auch 2 bis 3 Stunden stramm wandern.

Weiterlesen

Seite 5 von 8
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
"Mein Alltag ist so monoton"