Brennstoff

Frischkäse

Ideal nach einem kurzen Wettkampf bzw. Lauf

Frischkäse

Das Eiweiß im Frischkäse ist wertvoll für die Regeneration.

Bild: Bettina Schwesig

Der Nutzen: Frischkäse enthält viel Eiweiß und unterstützt damit die Regeneration der Muskeln. Wegen des hohen Kalziumgehalts ist er zudem für die Stärkung der Knochen von Nutzen. Eine halbe bis ganze Packung ist nach dem Laufen zu empfehlen. Durch die enthaltene Linolsäure fördert Frischkäse darüber hinaus die Gedächtnisleistung und schützt vor Krebs, Herzkrankheiten und Diabetes. Zusammen mit einem Schälchen frischer Blaubeeren gegessen, hilft er unsere Energiespeicher noch zusätzlich mit etwa 20 Gramm Kohlenhydraten aufzufüllen. Bei hohem Wasserverlust durch Laufen bei warmem Wetter kämen als Fruchtzusatz zu der Frischkäseportion auch Melonenarten wie Kantalupe- und Honigmelone in Frage, die zu 90 Prozent aus Wasser bestehen.