Spaß haben und Gutes tun war die Devise

Volle Frauenpower beim Frauenlauf Nürnberg 2013

1.200 Frauen und Mädchen starteten beim Nürnberger Frauenlauf 2013. Bestes Laufwetter und ein umfangreiches Rahmenprogramm machten den Lauf perfekt.

Frauenlauf Nürnberg 2013 – Fotos
21072013 Frauenlauf Nürnberg

Das Starterfeld des Frauenlauf Nürnberg 2013 war kunterbunt gemischt: von klein bis groß, langsam bis schnell.

Bild: Norbert Wilhelmi

Bei heißen 27 Grad und herrlichem Sonnenschein fanden sich rund 1.400 Mädchen und Frauen und über 2.000 Besucher zum zweiten Nürnberger Frauenlauf am 21.07.2013 auf der Wöhrder Wiese ein. Diese wurde extra für die Veranstaltung vom Fürther Laufclub 21 pink gefärbt.

Am 21.07.2013 begann die Veranstaltung bereits um 10:00 Uhr auf der Wöhrder Wiese mit einem Bühnen-Mitmach-Programm. Unter reger Beteiligung wurden Aerobic, Kindertanz, Step und Zumba präsentiert.

Gleichzeitig öffnete die Frauen-Laufmesse ihre Tore und die Besucherinnen und Besucher konnten an über 25 Ständen vorbeischlendern, sich informieren und einkaufen. Im kostenlosen Beautybereich ließen sich die Frauen beim Friseur Team Diane Noeund Kosmetikberaterinnen noch hübscher machen.

Unser Fotograf Norbert Wilhelmi mischte sich unter die laufenden Frauen in Nürnberg. Seine besten Fotos finden Sie in der Bildergalerie über diesem Artikel.

Eine Hüpfburg und anderen Beschäftigungsmöglichkeiten gab es für die Kinder. Im Kunstpavillon wurde das perfekte Bild unter Anleitung eines Künstlers geschaffen. Wer die ganzen Angebote schon durch hatte, konnte im Relaxpark auf Liegestühlen alle Fünfe mal gerade sein lassen oder sich von einem Massageteam verwöhnen lassen.

Für die Frauen hieß es um 14:00 Uhr: Auf die Plätze fertig los! 300 pinkfarbige Ballons fanden mit einem geheimen Wunsch ihren Weg in den Himmel. Der Rundkurs über 4,8 Kilometer wurde dabei je nach Lust und Laune auch bis zu vier/fünfmal gelaufen. Insgesamt standen den Teilnehmerinnen 2 Stunden zur Verfügung. Dabei war es egal ob joggend, walkend oder spazierend. Zur Belohnung gab es für die Finisherinnen ein Buffet mit Obst, Kuchen und einem Hugo bzw. Aperol Spritz.

Dabei ging es nicht nur um Spaß – gleichzeitig wollte die Veranstaltung auch Gutes bewirken. So kommt der komplette Überschuss des Nürnberger Frauenlaufes der Beratungsstelle für Menschen mit Down-Syndrom zu Gute.

1. Nürnberger Frauenlauf 2012

1.500 Teilnehmerinnen beim 1. Nürnberger Frauenlauf 2012

1. Nürnberger Frauenlauf 2012
Beim 1. Nürnberger Frauenlauf 2012 verbrachten 1.500 Teilnehmerinnen... mehr

Aus Tradition

Rote Rosen beim Bensberger Frauenlauf

Rennen_der_Muetter
Am 21. Juni startet der zweitälteste Frauenlauf in Deutschland. Im... mehr

Bodensee-Frauenlauf 2013

4.025 Läuferinnen meldeten beim 4. Bodensee-Frauenlauf 2013 in Bregenz

Bodensee-Frauenlauf 2013
4.025 Läuferinnen meldeten für den 4. Bodensee-Frauenlauf in Bregenz... mehr

10-km-Frauenlauf

Mamitu Daska sorgt für äthiopischen Überraschungssieg in New York

Mamitu Daska gewinnt die 10 km in New York.
Mamitu Daska aus Äthiopien hat überraschend den New Yorker... mehr

Bern

Rekord beim Schweizer Frauenlauf

berner frauenlauf 2013
15.000 Frauen starteten bei der 27. Auflage des Schweizer Frauenlaufs... mehr