Vitamin

Vitamin A

Vitamin A – auch Retinol genannt – braucht unser Körper unter anderem für die Haut, das Sehvermögen und das Immun­system. Wenn Sie allerdings eine Tages­dosis von drei Milligramm dauerhaft überschreiten, kann dies zu Schwindel und Kopfschmerzen führen, auf Dauer sogar zu einer verringerten Knochendichte und Leberschäden. Sie erreichen diese Menge bereits mit einem Liter Multivitamin-Saft, der extraviel Vitamin A enthält.

Natürliche Quellen
Tierische Lebensmittel, Milchprodukte, Ei und Fisch sowie gelbe und grüne Gemüsesorten wie Möhren. Für die als gesund angesehene Tages­dosis von 0,8 bis 1,0 Milligramm genü­gen zum Beispiel 150 Gramm Feldsalat.

Weiterlesen

Seite 5 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Betacarotin