Energie-Smoothie im Test

Powerbar Performance-Smoothie

Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal den Performance-Smoothie von Powerbar testen. Ihre Erfahrungen finden Sie im Forum.

Powerbar Performance Smoothie

Zwölf Abonnenten konnten dieses Mal den Performance-Smoothie von Powerbar testen.

Bild: RW

Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest wird jeden Monat ein neues Produkt von zwölf Laufhelden, also RUNNER’S-WORLD-Abonnenten, getestet. Jetzt stand der Performance-Smoothie von Powerbar auf dem Prüfstand. Das Fruchtpüree besteht zu etwa 65 Prozent aus Früchten, liefert aber genauso so viel Energie wie herkömmliche Gels. Weiterer Vorteil: Das Püree ist auch gut portionierbar, man muss weder kauen noch mit Wasser nachspülen.

Lässt sich leicht öffnen
Der Performance Smoothie von Powerbar lässt sich durch den Drehverschluss sehr gut öffnen. Aber wenngleich das Öffnen der Smoothie-Verpackung deutlich einfacher ist, würde ich im Wettkampf wohl auf das altbewährte Energie-Gel zurückgreifen. Die Verpackung der Smoothies könnte außerdem zur besseren Handlichkeit bei Läufen noch ein bisschen verkleinert werden.
Oliver Kollmann, Werther

Lecker, fruchtig, süß
Die Geschmacksrichtung Aprikose ist sehr lecker und fruchtig, erinnert an Apfelmus. Die Kombination Heidelbeere/Banane ist dickflüssiger und sehr süß. Die Verpackung ist leicht zu öffnen und gut wieder zu verschließen, sie hält dicht und lässt sich während des Laufens gut halten. Vor allem vor dem Lauf ist der Smoothie eine gute Alternative, aber höchstens genauso gut wie eine Banane.
Matthias Lamping, Marburg

Verschließbarkeit von Vorteil
Geschmacklich hat mir der Smoothie von Powerbar sehr gut gefallen. Die Konsistenz war viel angenehmer als bei Gels und die Menge genau richtig für einen Trainingslauf. Bei einem Wettkampf möchte ich aber nicht so viel mit mir herumschleppen, dafür ist die Verpackung möglicherweise zu groß. Praktisch ist, dass man den Smoothie wieder verschließen kann, wenn man nicht alles sofort schaffen sollte.
Isabell Groß, München

Gut verträglicher Energiekick
Ich werde die Powerbar Smoothies während meines nächsten Wettkampfs definitiv nutzen, da sie mir den nötigen Energieschub liefern, aber trotzdem nicht so schwer im Magen liegen wie die meisten Energie-Gels.
Florian Köser, Rheinböllen

Zu den Erfahrungsberichten der Laufhelden mit dem Performance-Smoothie von Powerbar im Forum.

Der RUNNER’S-WORLD-Lesertest:

Yurbuds Leap Wireless

Sportuhr im Lesertest

Adidas miCoach Smart Run

Adidas miCoach Smart Run
Die Adidas miCoach Smart Run wurde im RUNNER’S-WORLD-Lesertest auf die... mehr

Run Merinosocken von CEP

Run Merinosocken von CEP

Run Merinosocken CEP
Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal... mehr

Laufrucksack im Lesertest

Trinkrucksack Dune von Source

Trinkrucksack Dune von Source
Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal... mehr

Puls- und GPS-Uhr im Test

TomTom Runner Cardio

TomTom Runner Cardio
Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal... mehr

Laufshirt im Test

Odlo Vitapark

Odlo Vitapark
Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal... mehr