Gesunde Knabberei

Die Walnuss

Walnuss

Bild: Stephan Dietl / pixelio.de

DIE WALNUSS
Das steckt drin: Walnüsse enthalten Alpha-Linolensäure. Das ist eine Omega-3-Fett-säure, die den LDL-Spiegel senkt. Noch wichtiger für Sportler: Sie ist in der Lage, winzige Muskelschäden zu heilen und dadurch Entzündungen vorzubeugen.

So isst man sie: Verwenden Sie Walnussöl für Salatsoßen oder geben Sie Walnussstückchen als knackige Garnierung zum Grünzeug hinzu. Auch Hackfleischfüllungen lassen sich damit aufpeppen. Oder probieren Sie Walnüsse doch mal als Grundlage für eine Pesto!

Eine Portion (25 Gramm) entspricht: 12 Hälften, 166 kcal, 3,6 g Eiweiß, 16 g Fett

Weiterlesen

Seite 2 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Die Mandel