Baumanns Lauf der Woche

Lukas Podolski - hau rein!

Doppelpässe, Querpässe, harte flache Hereingaben: Lukas Podolski beherrscht das im Gegensatz zu vielen Sportjournalisten, die ihn als Maskottchen bezeichnen.

Dieter Baumann

Fußball-Experte Dieter Baumann.

Bild: Privat

Lauf der Woche
Donnerstag 2.06.2016
Tübingen
Maskottchendauerlauf


Ich melde mich vom Dauerlaufen heute mit einer kleinen Begegnung. Es war in Stuttgart. Hauptbahnhof. 22:00 Uhr. Ich hatte Glück, denn der Anschlusszug konnte leider nicht warten, so wartete ich im Bahnhofkiosk bei Bier und Currywurst auf die Weiterfahrt und sah ein wahnsinniges Fußballspiel von Lukas Podolski. Er spielte damals noch auf der Insel, bei den Briten. Das heißt, seine Mitspieler waren keine Briten, nur die Mannschaft.

Lukas Podolski sprintete die Linie auf und ab, er spielte Doppelpässe, Querpässe, harte flache Hereingaben gelangen immer und ab und an schoss der Kerl so hart aufs Tor, dass man sich um die Gesundheit des Torhüters Sorgen machen musste. Und: er sprintete auch zurück. Wirklich, ein super Fußballer, dachte ich. Gut, so spielt er nicht immer, aber grundsätzlich kann er das.

Laut Medienberichten soll Podolski nun als Maskottchen zur Fußball-EM fahren. Hinter diesen Medienberichten stecken in der Regel Menschen, die sich seit ihrer Jugend für Fußball interessierten. Sie haben selbst einmal gespielt, leider hat es nie ganz gereicht. Deshalb ist es toll, doch irgendwie dabei zu sein, in dieser Fußballwelt. Ein bekannter Sportjournalist hat einmal geschrieben, diese Kollegen von ihm seien Fans, die es über den Zaun geschafft hätten. Endlich darf man auch dabei sein. Im Stadion – ohne zu bezahlen (!) – ganz nah bei den Stars in der Pressezone, im Bereich der Auserwählten.

Leider ist es so, dass sie im Lauf der Jahre glauben, sich auszukennen. Sie kennen nicht nur die Regeln des Spiels, nein, sie glauben wirklich Ahnung zu haben, denn sie wissen etwas von der Vierer-Abwehrkette, von der offensiven Sechs, vom Forechecking und Pressing zum Ball. Kurzum, insgeheim sind diese Menschen davon überzeugt, besser zu sein als der Bundestrainer. Das Problem dabei ist, das wissen nur sie selbst.

Ja, lieber Lukas Podolski, lass es Dir sagen, auch diese Medienvertreter gehören zum bunten Treiben der Sportwelt dazu. Manche sind gut. Viele nicht. Aber es merkt in der Regel keiner. Nur jetzt mal wieder wird es deutlich. Maskottchen!

Nein, das bist Du nicht. Locker bleiben und die Linie rauf und runter, dann ist alles gut. Hilft ja nix, Hau rein.

Bild: privat

Dieter Baumann, die Götter und Olympia – Termine 2016

• 2. Juni 2016 Erlenbach /Kino-Passage / 19:30 Uhr
• 3. Juni 2016 Hemmingen / Kulturzentrum Bauhof / 20:00 Uhr
• 4. Juni 2016 Schwalbach 20:00 Uhr

Lauftermine 2016
• 22. Mai 2016 KKH-Lauf 2016 Essen
• 29. Mai 2016 KKH-Lauf 2016 Köln
• 5. Juni 2016 KKH-Lauf 2016 Stuttgart
• 11. Juni 2016 KKH-Lauf 2016 Schwerin
• 19. Juni 2016 KKH-Lauf 2016 Hannover

Dieter Baumann: Lauf der Woche:

Für die Laufbahn stimmen heißt fü...