Toms Top Ten

Laufen im Fokus der Meinungselite

Was denken unsere Mitmenschen so über uns Läufer? Hier die schonungslose Top Ten.

Marvin Running Laufen im Fokus der Meinungselite

Wir Läufer halten so viel von uns. Andere so wenig.

Bild: Marvin Running

Ob Laufen gut für Sie ist, bedarf einer sorgfältigen Abwägung von pro und contra. Zur größtmöglichen Wahrung der Objektivität legen ausgewählte Experten ihre Argumente dar:

10. „Läufer sind Weicheier, die zu feige für Fußball sind!“ Dustin, Flatscreen-Fußballer.

9. „Mit fünfzig haben die doch alle ihren Körper völlig ruiniert!“ Dietmar, Fastfood-Aficionado.

8. „Läufer, pah! Alles gescheiterte Sinnsucher mit Pflichtlächeln im Gesicht!“ Rüdiger, Psychologie-Student im 27. Semester.

7. „Für so‘n Lauf-Mist ist mir meine Zeit echt zu schade!“ Vanessa, RTL2-Guckerin.

6. „Alles Wahnsinnige, die laufen doch bloß vor was weg!“ Kevin, Ego-Shooter.

5. „Diese Rennerei ist doch total ungesund!“ Mandy, raucht nur Kippen ohne Zusatzstoffe.

4. „Diese bewegungsfaschistischen Hungerhaken sind alles solche Aggro-Bitches!“ Jacqueline, Besitzerin von Bullmastiff ‚Pascha‘.

3. „Jogger sollten sich mal lieber um die wichtigen Sachen im Leben kümmern!“ Chantalle, ‚Gala‘-Abonnentin.

2. „Müssen die sich was beweisen, oder was?“ Justin, Porschefahrer.

1. „Soll doch jeder nach seiner Fasson glücklich werden. Klappt schon irgendwie.“ Birgit, Läuferin.

Toms Top Ten:

Läufer-Lingo